Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 579 von 843  | Musik

Landesjugendorchester Nordrhein-Westfalen

Gründungsjahr: 1969, Ort der Verleihung: Goch

Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  25 Jahre
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: Landesweit, Nordrhein-Westfalen
Datenbank-ID: 18 / 3013
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Trägerverein Landesjugendorchester Nordrhein-Westfalen e.V.
Geschäftsführung
Rita Menke
Voßstr. 84
47574 Goch
TEL.: (02823) 39 14
FAX: (02823) 39 34
ljo-nrw [ät] t-online.de
www.ljo-nrw.de PREIS-WEBSEITE: www.ljo-nrw.de/typo/index.php ...
Beschreibung
In Zusammenarbeit mit Jeunesses Musicales NRW wird seit 1969 das Jugendsinfonieorchester Nordrhein-Westfalen unterhalten. Ziel der Orchesterarbeit ist die Ergänzung und Vertiefung der musikalischen Bildung durch Erarbeitung und Aufführung sinfonischer Musik. Die sinfonische Besetzung besteht aus ungefähr 100 Mitgliedern und es werden Konzerte im In- und Ausland veranstaltet. Eine weitere Fördereinrichtung beider Institute ist das 1974 gegründete Jugendkammerorchester NRW, das hochbegabten jungen Instrumentalisten zur Vorbereitung oder zum Abschluss eines musikalischen Berufsstudiums bzw. einer beruflichen Fachausbildung offen steht.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Im Vordergrund steht die Förderung von besonders begabten Nachwuchsinstrumentalisten aus NRW, insbesondere der Preisträger von "Jugend musiziert". Das JUGENDKAMMERORCHESTER NRW steht für hochbegabte junge Instrumentalisten bis 25 Jahre offen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen


Finanzierung
Träger/Stifter:
Trägerverein Landesjugendorchester Nordrhein-Westfalen e.V.
Landesmusikrat Nordrhein-Westfalen e.V.

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > instrumental ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr