Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 218 von 445  | Medien/Publizistik

Journalistenwettbewerb der Deutschen ExistenzGründertage

Gründungsjahr: 2000, Ort der Verleihung: Potsdam

Journalistenwettbewerb der Deutschen ExistenzGründertage - Bereich Hörfunk
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2450 / 5530
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: der ExistenzGründertage Berlin
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

wbpr Gesellschaft für Public Relations und Marketing mbH
Parkstraße 2
14469 Potsdam
TEL.: (0331) 20 16 60
FAX: (0331) 201 66 99
potsdam [ät] wbpr.de
www.potsdam.wbpr.net
Beschreibung
Für das Jahr 2000 fand die Ausschreibung zum Thema "Blickpunkt Existenzgründung" statt, eine Weiterführung des Wettbewerbs ist allerdings ungewiss.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Eingereicht werden können pro Bewerber maximal drei Beiträge, die im Jahr vor der Ausschreibung veröffentlicht bzw. ausgestrahlt wurden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Finanzierung
Träger/Stifter:
Ministerium für Wirtschaft des Landes Brandenburg
Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft und Technologie

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Hörfunk Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr