Fehlt etwas? Korrekturen?

Trotz intensiver Recherchen während der letzten drei Jahre und verschiedener Redaktionskontakte mit Preisstiftern kann es durchaus passieren, dass z.B.

  • Auszeichnungen insgesamt noch nicht erfasst sind;
  • aktuelle Preisträger und andere wichtige Informationen fehlen; oder
  • Vergabebedingungen oder Preisnamen sich ändern und korrigiert werden müssen.

Hier sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen, für die wir uns schon jetzt bedanken möchten! Dabei ist zu unterscheiden:

  1. Korrekturen
    oder Aktualisierungen von bereits gelisteten Preisen können normalerweise am schnellsten durch die Organisatoren der Auszeichnungen und Fördermaßnahmen selbst vorgenommen werden, die zu diesem Zweck über ein Passwort direkt auf die Datenbank zugreifen können.

    Gehören Sie nicht zu den Organisatoren, möchten aber – z.B. als Preisempfänger – Anregungen für Ergänzungen oder Korrekturen geben, sollten Sie sich daher zunächst an die jeweilige Kontaktadresse des Preises wenden.

    Gehören Sie zu den Organisatoren, sind aber hier noch nicht als "Editor" mit Zugang zur Datenbank angemeldet, senden Sie uns bitte eine kurze Mail.
     
  2. Hinweise auf eingestellte Preise und grundsätzliche Anregungen zum Inhalt oder zu Funktionen von Kulturpreise Online sind auf jeden Fall zunächst eine Angelegenheit der Redaktion. Hierzu können Sie uns per Mail Hinweise geben.
     
  3. Vorschläge für Neueinträge sind immer wilkommen! 
    Bitte lesen Sie aber zunächst den Beitrag "Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise?" (unter "Preisfragen"), weil nicht alle Arten von Auszeichnungen für eine Aufnahme in die Datenbank in Frage kommen. Generell muss bei den Inhalten von Einträgen die Redaktion – in Abstimmung mit den Organisatoren von Auszeichnungen – schon aus rechtlichen Gründen das letzte Wort haben.

    Link zum Formular: Neue Preise

    Bitte vergessen Sie nicht, möglichst auch die- oder denjenigen anzugeben, die/der für die künftige Bearbeitung des Eintrags zuständig ist (im Formular als "Editor" gekennzeichnet). Wir werden uns nach einer Prüfung des Vorschlags dann bei der angegebenen Mailadresse melden.
Bild

Der bisherige Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsminister a. D. Bernd Neumann, zur Online-Ausgabe des "Handbuchs der Kulturpreise" mehr


Bild

Christiane Kussin, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten, im Gespräch mit Michael Dahnke  mehr


Bild

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, im Gespräch mit Regina Wyrwoll mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr