Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 746 von 905  | Bildende Kunst

Saar-Pfälzischer Kunstpreis

Gründungsjahr: , Ort der Verleihung: Bexbach, Gesamtdotierung: 4.000 EUR

Saar-Pfälzischer Kunstpreis - Regionaler Künstler
Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1889 / 5642
Dotierung:
500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Stadt Bexbach
Kulturamt
Rathausstr. 68
66450 Bexbach
TEL.: (068265) 529143
info [ät] bexbach.de
www.bexbach.de
Beschreibung
Der saarpfälzische Kunstpreis wird alle zwei Jahre in Bexbach veranstaltet. Teilnehmende Künstler erstellen Kunstobjekte, die Bezug auf die Parkanlagen Blumengarten mit ihren Einrichtungen unter dem Thema „Kunst im Raum – Kunst um Raum“ nehmen, welche an den beiden Ausstellungstagen für die Besucher zu besichtigen sind.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein Hauptsparte 
Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

Michael Erlhoff zur Rolle des Design und der Problematik von Auszeichnungen in diesem Bereich mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr