Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 751 von 910  | Bildende Kunst

Saar-Pfälzischer Kunstpreis

Gründungsjahr: , Ort der Verleihung: Bexbach, Gesamtdotierung: 4.000 EUR

Saar-Pfälzischer Kunstpreis - Regionaler Künstler
Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1889 / 5642
Dotierung:
500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Stadt Bexbach
Kulturamt
Rathausstr. 68
66450 Bexbach
TEL.: (068265) 529143
info [ät] bexbach.de
www.bexbach.de
Beschreibung
Der saarpfälzische Kunstpreis wird alle zwei Jahre in Bexbach veranstaltet. Teilnehmende Künstler erstellen Kunstobjekte, die Bezug auf die Parkanlagen Blumengarten mit ihren Einrichtungen unter dem Thema „Kunst im Raum – Kunst um Raum“ nehmen, welche an den beiden Ausstellungstagen für die Besucher zu besichtigen sind.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr