Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 313 von 651  | Bildende Kunst allgemein

Kulturpreis und Kulturförderpreis des Kreises Offenbach

Gründungsjahr: 1978, Ort der Verleihung: Dietzenbach

Kulturpreis des Kreises Offenbach
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1106 / 816
Dotierung:
3.070 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Kreis Offenbach
Förderung des Ehrenamts, Sport und Kultur
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich
TEL.: 06103/3131-1135
FAX: 06103/3131-1130
kultur [ät] kreis-offenbach.de
www.kreis-offenbach.de/kultur PREIS-WEBSEITE: www.kreis-offenbach.de/kultur ...
Beschreibung
Der Kulturpreis des Kreises Offenbach wird im jährlichen Wechsel mit dem seit 1990 vergebenen Kulturförderpreis für hervorragende kulturelle Leistungen, insbesondere auf dem Gebiet der Heimatpflege, der Volkskunde, der Literatur, der Musik oder bildenden und darstellenden Künste verliehen. Die Verleihung erfolgt in der Erkenntnis, "dass in einem auf seine Bürger bedachten modernen Gemeinwesen die geistige, soziale und kulturelle Entfaltung des Menschen den gleichen Wert haben muss wie Ökonomie und technische Entwicklung."
Während der Kulturförderpreis zur Verleihung an Personen mit erkennbaren außerordentlichen künstlerischen Begabungen, die noch in der Ausbildung oder am Anfang ihrer Laufbahn stehen, geschaffen wurde.
Vorraussetzungen für die Verleihung von beiden Preisen:
Der Preis wird an Einzelpersonen oder Vereinigungen verliehen, die ihren Wohnsitz oder Sitz im Kreis Offenbach haben oder deren Leistung sich auf den Kreis Offenbach bezieht.
 
Der Kulturpreis wird im jährlichen Wechsel mit dem Kulturförderpreis verliehen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Der Preis wird an Einzelpersonen oder Vereinigungen verliehen, die ihren Wohnsitz oder Sitz im Kreis Offenbach haben oder deren Leistung sich auf den Kreis Offenbach bezieht.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Mitglieder der Jury sind zu einem der Landrat/ die Landrätin des Kreises Offenbach, das zuständige Mitglied des Kreisausschusses, ein Mitarbeiter/in des zuständigen Amtes der Kreisverwaltung, je ein Mitglied der im Kreistag vertretenen Fraktionen und sechs sachkundige Bürger/innen aus dem kulturellen Leben.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kreis Offenbach - Kreisausschuss

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Darstellende Kunst allgemein ---------- 
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bild

Das Europäische Übersetzer-Kollegium in Straelen (EÜK) vergibt, neben verschiedenen Aufenthaltsstipendien, in Zusammenarbeit mit der Kunststiftung NRW den am besten dotierten Übersetzerpreis in Deutschland. Am 13. Oktober 2013 wurde das EÜK selbst mit dem Kulturpreis Deutsche Sprache ausgezeichnet. Regina Wyrwoll hat mit Claus Sprick, dem Präsidenten des EÜK, in Straelen gesprochen. mehr


Bild

Christiane Kussin, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten, im Gespräch mit Michael Dahnke  mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr