Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 431 von 455  | Darstellende Kunst

Theater des Jahres

Gründungsjahr: 1976, Ort der Verleihung:

Dramaturg/ -in des Jahres
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung
Zielgruppe: Professionelle, Dramaturgen
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, nicht festgelegt
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2797 / 4267
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Zeitschrift "Theater heute"
Knesebeckstr. 59 – 61
10719 Berlin
TEL.: (030) 25 44 95 10
FAX: (030) 25 44 95 12
redaktion [ät] theaterheute.de
www.theaterheute.de
Beschreibung
Die Zeitschrift befragt jeweils die deutschsprachigen Kritiker nach ihren Einschätzungen zu den besten Leistungen im Bereich des Theaters. Diese Auszeichnungen gelten als die wichtigsten in der deutschsprachigen Theaterwelt.

Vgl. auch die Auszeichnung OPERNHAUS DES JAHRES, die von der Zeitschrift "Opernwelt" vergeben wird.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Rita Thiele

Finanzierung
Träger/Stifter:
Zeitschrift Theater heute

Spartenzuordnung
Darstellende Kunst > Dramaturgie Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr