Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 28 von 207  | Darstellende Kunst allgemein

Dr.-Emil-Löhnberg-Kulturförderpreis der Stadt Hamm und der Stiftung für Kunst und Kulturpflege der Sparkasse Hamm

Gründungsjahr: 1990, Ort der Verleihung: Hamm, Gesamtdotierung: 4.500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 81 / 873
Dotierung:
4.500 EUR
   
Verleihung: Termin:  Herbst 2011

Stadt Hamm
Kulturbüro
Johannes Gruber
Ostenallee 87
59071 Hamm
TEL.: (02381) 17 55 01
FAX: (02381) 17 29 01
gruber [ät] stadt.hamm.de
www.stadt.hamm.de
ultur- und Touristikbüro der Stadt Hamm, Stichwort: "Dr.Emil-Löhnberg-Kulturförderpreis
Stefan Klöcher
Postfach: 24 49
59061 Hamm
TEL.: (02381) 17 55 50
FAX: (02381) 17 29 01
www.stadt.hamm.de
PREIS-WEBSEITE:  www.stadt.hamm.de ...
Beschreibung
Der Preis wird in jeweils wechselnden Kunstsparten ausgeschrieben. Dr. Emil Löhnberg war ein in Hamm geborener Arzt der im Bewusstsein der Probleme der Stadt und ihrer Einwohner versuchte, die Wohn- und Lebensqualität im Sinne eines humaneren Lebens zu verbessern.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: Sommer 2011 | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen dürfen Bewerber/-innen, die durch ihr Wirken, Geburt oder Wohnsitz mit der Stadt Hamm verbunden sind.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Finanzierung
Träger/Stifter:
Stiftung der Sparkasse Hamm für Kunst und Kulturpflege
Stadt Hamm

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Darstellende Kunst allgemein ---------- 
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr