Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 304 von 750  | Film

Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstlerinnen und Künstler

Gründungsjahr: 1978, Ort der Verleihung: Dortmund, Gesamtdotierung: 7.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 587 / 194
Dotierung:
7.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: im November, Dezember
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Stadt Dortmund, Kulturbüro
Herr Schulz
Kleppingstr. 21-23
44122 Dortmund
TEL.: (0231) 502 54 42
FAX: (0231) 502 24 92
hgschulz [ät] stadtdo.de
www1.dortmund.de
Stadt Dortmund, Kulturbüro
Herr Schulz
Kleppingstr. 21-23
44122 Dortmund
TEL.: (0231) 502 54 42
FAX: (0231) 502 24 92
hg.schulz [ät] cityweb.de
Beschreibung
Mit dem Preis werden Künstlerinnen und Künstler gefördert, die das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und die durch Geburt, Wohnsitz oder ihre Tätigkeit mit Dortmund und/oder Westfalen verbunden sind.
 
Der Preis kann unter mehreren Künstlern aufgeteilt werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Künstler müssen durch ihr Werk oder durch den Wohnsitz mit Dortmund oder Westfalen verbunden sein.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Drei Fachleute, drei Ratsmitglieder und der jeweilige Oberbürgermeister.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Dortmund

Spartenzuordnung
Architektur/Denkmalpflege > Architektur allgemein ---------- 
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Darstellende Kunst allgemein ---------- 
Design/Gestaltung > Fotografie allgemein ---------- 
Film > Film allgemein ---------- 
Literatur > Literatur allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Medien/Publizistik > Digital Media/Multimedia ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr