Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 564 von 750  | Film

Mitteldeutsche Medienförderung

Gründungsjahr: 1998, Ort der Verleihung: Leipzig

Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 2019 / 3181
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Mitteldeutsche Medienförderung GmbH
Bea Wölfling
Hainstraße 17-19
04109 Leipzig
TEL.: (0341) 269 87 16
FAX: (0341) 269 87 65
bea.woelfling [ät] mdm-online.de
www.mdm-online.de
Mitteldeutsche Medienförderung GmbH
Manfred Schmidt
Hainstr. 19
04109 Leipzig
TEL.: (0341) 26 98 70
FAX: (0341) 269 87 65
info [ät] mdm-foerderung.de
www.mdm-foerderung.de
PREIS-WEBSEITE:  www.mdm-foerderung.de ...
Beschreibung
Ziel der Förderung ist die Entwicklung, Pflege und Stärkung der Filmkultur-, Fernsehkultur- und Medienkulturwirtschaft in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Förderung will einen Beitrag zur Stärkung des audiovisuellen Sektors in Deutschland und Europa leisten. Sie dient damit der Verbesserung und Sicherung der Wirtschaftskraft in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Gefördert werden in der Regel Projektträger, die in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen ihren Sitz haben. Förderanträge können laufend eingereicht werden.

Gefördert werden die Vorbereitung, Herstellung, Verbreitung und Präsentation von Film-, Fernseh-, Video-, Computer- und weiteren audiovisuellen Medienproduktionen, sofern sie wirtschaftlich erfolgsversprechend sind. Gefördert werden auch innovative Produktionen neuer Medien. Die Förderung umfasst im einzelnen folgende Bereiche: - Stoff- und Projektentwicklung; - Produktion; -Verleih und Vertrieb; Abspiel und Präsentation; - besondere Maßnahmen .
Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Finanzierung
Träger/Stifter:
Freistaat Sachsen
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
Land Sachsen-Anhalt
Freistaat Thüringen

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Digital Media/Multimedia Hauptsparte 
Top ---------- 
Film > Film allgemein ---------- 
Medien/Publizistik > Fernsehen ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr