Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 693 von 749  | Film

Stiftung Sozialwerk der VG BILD-KUNST

Gründungsjahr: , Ort der Verleihung: Bonn

Stiftung Sozialwerk der VG BILD-KUNST - Fonds Film/Fernsehen/Audiovision (BG III)
Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, nicht festgelegt
Reichweite: National
Datenbank-ID: 4 / 4737
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Sozialwerk der VG Bild-Kunst
Weberstr. 61
53113 Bonn
TEL.: (0228) 915 34 22
FAX: (0228) 915 34 39
info [ät] bildkunst.de
www.bildkunst.de
Beschreibung
Die Stiftung Sozialwerk der VG BILD-KUNST hat am 1.4.2003 die Aufgaben des bisherigen Vereins Sozialwerk der VG BILD-KUNST e.V. übernommen.
Sie unterstützt notleidende bzw. bedürftige Künstler. Die Mittel für diese Unterstützung werden von den Urhebern bzw. Berechtigten zur Verfügung gestellt, die durch die VG Bild-Kunst Vergütungen für die Nutzung von Urheberrechten erhalten. Es existieren drei Fonds für die Mitglieder der Berufsgruppen: Bildende Kunst (BG I), Fotografie/Illustration/Design (BG II)und Film/Fernsehen/Audiovision (BG III).
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:

Wer wählt aus?
Vergabe durch: 

Zusammensetzung:
Über die Vergabe von Unterstützungsleistungen entscheiden Beiräte, die 2004 für drei Jahre neu bestimmt wurden.

Mitglieder:
2006: Inga Sauer (Vorsitzende), Christina von Braun, Renée Gundelach, Manuel Heyer, Stefan Meuschel, Jan Schlubach (+ 4.2.2006), Sibylle Windt, Ingrid Zoré 

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stiftung Sozialwerk der VG BILD-KUNST

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Film > Film allgemein ---------- 
Medien/Publizistik > Fernsehen ---------- 
Medien/Publizistik > Hörfunk ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr