Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 261 von 750  | Film

Filmpreis Nordrhein-Westfalen bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen

Gründungsjahr: 1967, Ort der Verleihung: Düsseldorf/Oberhausen

Preis der Jury des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1845 / 561
Dotierung:
5.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: der Kurzfilmtage in Oberhausen
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
Sabine Niewalda
Grillostr. 34
46045 Oberhausen
TEL.: (0208) 82 53 073
FAX: (0208) 82 55 413
info [ät] kurzfilmtage.de
www.kurzfilmtage.de
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Schiffer Ruth
Fürstenwall 25
40219 Düsseldorf
TEL.: 0211 / 837 01
FAX: 0211 / 3843-607
www.nrw.de/landesregierung/staatskanzlei/
PREIS-WEBSEITE:  www.nrw.de/landesregierung/sta ...
Beschreibung

 
Der Preis des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen wird an einen Film aus dem Internationalen Wettbewerb der Kurzfilmtage vergeben.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.



Teilnahmebedingungen:
Der auszuzeichnende Film wird aus den gezeigten Filmen im Rahmen der Oberhausener Kurzfilmtage ausgewählt. Ausgezeichnet werden der/die Drehbuchautor/in und der/die Regisseur/in.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Geförderte/Geehrte
  • Neil Beloufa (Sans-titre, Frankreich 2010)
  • Pavel Braila (Definitively Unfinished, Moldawien 2009)
  • Apichatpong Weerasethakul (A Letter to Uncle Boonmee, Thailand 2009)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Spartenzuordnung
Film > Kurzfilm Hauptsparte 
Film > Film allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr