Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 471 von 750  | Film

Kinoprogrammpreis der Landeshauptstadt München

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: München, Gesamtdotierung: 30.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis, 6 Vergaben
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 4005 / 7522
Dotierung:
5.000 EUR
   
Verleihung: Termin:  September
Rahmenveranstaltung: Verleihung der Starter Filmpreise

Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Abteilung 1
Christoph Schwarz
Burgstr. 4
80331 München
TEL.: (089) 23 3 26991
christoph.schwarz [ät] muenchen.de
www.muenchen.de/kulturreferat PREIS-WEBSEITE: www.muenchen.de/kulturfoerderu ...
Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Förderung von Kunst und Kultur
Christoph schwarz
Burgstr. 4
80331 München
TEL.: (089) 23 3 2 6991
FAX: (089) 23 3 21269
christoph.schwarz [ät] muenchen.de
www.muenchen.de/kulturreferat
PREIS-WEBSEITE:  www.muenchen.de/kulturreferat ...
Beschreibung
Mit dem vom Stadtrat für 2002 erstmals eingeführten Kinoprogrammpreis der Landeshauptstadt München sollen jährlich kleinere Kinos ausgezeichnet werden, um deren für die vielfältige Kinostruktur der Stadt so wichtige Rolle zu betonen und ihre Bemühungen um ein reichhaltiges Programmangebot zu honorieren. Der Preis soll sowohl ein Schlaglicht auf die künstlerisch wie soziokulturell wertvollen Programme und die engagierte Arbeit bei der Durchführung wie Aufrechterhaltung des Spielbetriebs dieser Kinos werfen als auch dazu verhelfen, diese in ihrer Existenz abzusichern.
Die Preisverleihung findet in der Regel Mitte September zusammen mit den Starter–Filmpreisen statt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Bewerbungsunterlagen:
Es ist eine formlose Eigenbewerbung bis Ende des ersten Quartals durch Einreichung eines lückenlosen Spielplanes des Vorjahres unter zusätzlicher Angabe der jährlichen Besucherzahl erforderlich.

Teilnahmebedingungen:
Bewerben können sich nur Kinos innerhalb des Stadtgebiets München.
Eine schon erhaltene Programmprämie durch andere Förderinstitutionen ist kein Ausschlussgrund hinsichtlich einer Bewerbung für den städtischen Programmpreis.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Entscheidung durch den Kulturausschuss des Stadtrats; Vorschlag durch eine vom Stadtrat berufene Kommission aus Fachjuroren und Mitgliedern des Stadtrats.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landeshauptstadt München und Sponsoren

Spartenzuordnung
Film > Film allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr