Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 28 von 33  | besondere Verdienste

Picador-Gastprofessur für Literatur

Gründungsjahr: 2009, Ort der Verleihung: Leipzig

Fördermaßnahme: Sonstiges
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges
Reichweite: Nur für Ausländer
Datenbank-ID: 20026 / 20032
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck
Christina Rühlmann

 
TEL.: 030 278718-22
christina.ruehlmann [ät] vf-holtzbrinck.de
www.vf-holtzbrinck.de/
Beschreibung
Die Picador Guest Professorship for Literature wurde gemeinsam von der Universität Leipzig, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, Picador und dem Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck am Institut für Amerikanistik eingerichtet. Sie dient der Vermittlung und kritischen Reflexion angloamerikanischer Literatur und soll dem Bedürfnis der Studierenden Rechnung tragen, am literarischen Leben unmittelbarer und intensiver teilzunehmen, als es durch die historische oder theoretische Vermittlung in den gewohnten Veranstaltungen möglich ist.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen


Geförderte/Geehrte
  • Olen Steinhauer

Finanzierung
Träger/Stifter:
Holzbrinck Verlagsgruppe
Deutscher Akademischer Austauschdienst

Erg. Förderer/Sponsoren:
Picador / Macmillan

Spartenzuordnung
Literatur > besondere Verdienste Hauptsparte 
Bild

Der bisherige Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsminister a. D. Bernd Neumann, zur Online-Ausgabe des "Handbuchs der Kulturpreise" mehr


Bild

Christiane Kussin, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten, im Gespräch mit Michael Dahnke  mehr


Bild

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, im Gespräch mit Regina Wyrwoll mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr