Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 133  | Hörfunk

Erich-Voltmer-Preis für junge Journalistinnen und Journalisten

Gründungsjahr: 1975, Ort der Verleihung: Saarbrücken

Fördermaßnahme: Hauptpreis, 3 Vergaben
Zielgruppe: Nachwuchs, Volontäre und Journalisten aus dem Saarland
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Landesweit, Saarland
Datenbank-ID: 523 / 175
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Saarländischer Journalisten Verband
Ulli Wagner
St. Johanner Markt 5
66111 Saarbrücken
TEL.: (0681) 390 86 68
FAX: (0681) 390 86 56
u.wagner [ät] djv-saar.de
www.djv-saar.de
Beschreibung
Der Erich-Voltmer-Preis dient der Förderung journalistischer Berufsanfänger.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Vergabe ist beschränkt auf im Saarland lebende oder arbeitende Journalisten.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Vorstand des SJV und weitere Mitglieder, die von der Saarbrücker Zeitung und vom Saarländischen Rundfunk entsandt werden.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Saarländischer Journalistenverband

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Pressewesen allgemein Hauptsparte 
Medien/Publizistik > Fernsehen ---------- 
Medien/Publizistik > Hörfunk ---------- 
Medien/Publizistik > Journalismus ---------- 
Medien/Publizistik > Online-Journalismus ---------- 
Medien/Publizistik > Digital Media/Multimedia ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr