Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 629 von 843  | Musik

Musikwettbewerb Check'n'Play

Gründungsjahr: 1983, Ort der Verleihung: Nürnberg

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: halbjährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1300 / 1878
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung

MUZ - Musikzentrale Nürnberg
Presse/Öffentlichkeit
Eva Bär
Fürther Str. 63
90429 Nürnberg
TEL.: (0911) 26 66 22
FAX: (0911) 26 31 21
presse [ät] musikzentrale.com
www.musikzentrale.com
Musikzentrale
Rick Roth
Kernstr.32
90429 Nürnberg
TEL.: (0911) 26 66 22
FAX: (0911) 26 31 21
vigoros.2n [ät] gmx.net
Beschreibung
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Bewerber müssen in Mittelfranken ansässig sein und Demo-Kassetten sowie Infomaterial einreichen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Die Entscheidung wird zu 50% vom Publikum bestimmt. Die Jury setzt sich aus Fachleuten der Presse, Rundfunk und Musikbranche zusammen.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Nürnberg (Jugendamt)

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > Rock/Pop ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr