Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 47 von 824  | Musik

Bayerischer Rockpreis Pick Up

Gründungsjahr: 1991, Ort der Verleihung: Bayerischer Rundfunk, München, Gesamtdotierung: 5.000 EUR

Bayerischer Rockpreis PICK UP
Fördermaßnahme: dotierte Nominierung
Zielgruppe: Personen und Institutionen, die sich mit beispielg
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Landesweit, Bayern
Datenbank-ID: 301 / 2568
Dotierung:
3.000 EUR
   
Verleihung: Termin:  Der Preis wird zum Ende des jeweiligen Jahres verliehen.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, PICK-UP-Gitarre, Öffentl. Veranstaltung

Rock.Büro SÜD / Verband für Popkultur in Bayern e.V.
c/o Bayerische Musikakademie, Schloss Alteglofsheim
Bernd Strieder
Am Schlosshof 1
93087 Alteglofsheim
TEL.: 09453 310620
FAX: 09453 310622
info [ät] allmusic.de
www.allmusic.de PREIS-WEBSEITE: www.allmusic.de/pickup/ ...
Rock.Büro SÜD / VPBy e.V.
Bernd Strieder
Am Schlosshof 1
93087 Altgelofsheim
TEL.: 09453 310620
FAX: 09453 310622
info [ät] allmusic.de
www.allmusic.de
PREIS-WEBSEITE:  www.allmusic.de ...
Beschreibung
Seit 1991 verleiht das Rock.Büro Süd jährlich den mit 3.000,- € dotierten "Bayerischen Rockpreis PICK UP". Überreicht wird der Preis durch den Bayerischen Staasminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Rahmen einer Feierstunde im Rundfunkhaus des Bayerischen Rundfunks. Rock.Büro SÜD und Bayerischer Rundfunk/Bayern3 würdigen damit beispielgebendes Engagement von Einzelpersonen oder Institutionen zum Nutzen der Rock- und Pop-Szenen im Freistaat Bayern.
Neben Geldpreis und Pokal wird als Auszeichnung ein symbolischer Wanderpreis in Form einer voll bühnentaugliche E-Gitarre mit der Korpusform des Freistaates Bayern und weiß-blauem Airbrush (Unikat) verliehen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Der Jury gehören Kulturpolitiker der Fraktionen im Bayerischen Landtag, sowie Medienvertreter (Programmchef Bayern3, Musikchef BAYERN3, Programmchef ROCK ANTENNE, Süddeutsche Zeitung) und Experten der Musikindustrie (u.a. GEMA-Aufsichtsrat, Unicade Music, MSG, One Louder Publishing, Queerbeat Music) an.

Mitglieder:
2011: MdL Dr. Ludwig Spaenle (CSU/Staatsminister für Unterricht und Kultus), MdL Dr. Wolfgang Heubisch (FDP/Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst), MdL Dr. Linus Förster (SPD), MdL Thomas Mütze (Bündnis90/GRÜNE), MdL Claudia Jung ( Freie Wähler ), Walter Schmich (Programmchef Bayern3), Edi van Beek (Musikchef Bayern3), Guy Fränkel (Programmchef ROCK ANTENNE), Stephan Handel (Süddeutsche Zeitung), Dr. Ralph Weigand (PLAN1 Media/GEMA-Aufsichtsrat), Dr. Herwig Geyer (Vorsitzender Jeunesses Musicales Deutschland), Goar Biesenkamp (Unicade Music), Oliver Alexander (one louder publishing), Matthias Gibson (MG Entertainment), Michaela Pollock (Event- und PR-Management), Thomas Lechner (Queerbeat Music), Tom Büscher (F.A.M.E. Artist Recordings GmbH), Bernd Schweinar und Bernd Strieder (Rock.Büro SÜD). 

Geförderte/Geehrte
  • Trikont (Plattenfirma, München)
  • Umsonst und Draußen (Festival, Würzburg)
  • Unsere Show (Schulprojekt, Augsburg)
  • Radio Klangbrett (des Stadtjugendrings Aschaffenburg)
  • Nürnberger Nachrichten
  • Süddeutsche Zeitung
  • Schandmaul (Gröbenzell)
  • Neue Szene (Stadtmagazin, Augsburg)
  • Stadtjugendring Augsburg
  • Hausmusik (Label/Distribution, München)
  • Gema (Jugendtarif WR-OKJE, München)
  • Zündfunk (Bayerischer Rundfunk, München)
  • Erwin Teufel (Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg)
  • Bezirk Unterfranken (Würzburg)
  • Walter Hertle (Livebühne "Weißes Ross", Immeldorf/Mfr.)
  • Maigk Sommer (Jugendamt, Stadt Aschaffenburg)
  • Der Musikmarkt (Keller-Verlag, München)
  • Peter Maffay (Tutzing)
  • Karl Freller (MdL, Schwabach)
  • Josef Toni Dillenkofer (Direktor der Bayerischen Musikakademie Hammelburg)
  • Genossenschaftsverband Bayern e.V. (Volksbanken und Raiffeisenbanken, München)
  • Michaela Fichtner
  • Josef Fichtner (Mittelbayerische Zeitung)
  • Martin Werhahn (Kulturreferat der Landeshauptstadt München)
  • Dr. Max Brunner (Kulturreferent der Stadt Passau)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Rock.Büro SÜD / Verband für Popkultur in Bayern e.V.

Erg. Förderer/Sponsoren:
Bayerischer Rundfunk/Bayern3, München

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > Rock/Pop ---------- 
Bild

Christiane Kussin, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten, im Gespräch mit Michael Dahnke  mehr


Bild

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, im Gespräch mit Regina Wyrwoll mehr


Bild

Zum Plan einer europäischen Datenbank für trans-nationale Auszeichnungen / The plan of a European Database for trans-national awards, bursaries, competitions mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr