Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 134 von 843  | Musik

Deutscher Geigenbauwettbewerb

Gründungsjahr: 1980, Ort der Verleihung: Lenzkirch

Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Geigenbauer
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre,
Reichweite: National
Datenbank-ID: 94 / 3031
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Georg Hesse Stiftung
Am Brühl 13
79853 Lenzkirch
TEL.: (07653) 13 61
Beschreibung
Die Veranstaltung versteht sich als ein Forum für Geigenbauer, das Mitgliedern der Zunft eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bietet.
 
Die Veranstaltung versteht sich als ein Forum für Geigenbauer, das Mitgliedern der Zunft eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bietet.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Bewerber müssen ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Georg Hesse Stiftung

Spartenzuordnung
Musik > instrumental: Streichinstrumente Hauptsparte 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr