Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 654 von 843  | Musik

Orchester-Kompositionspreis

Gründungsjahr: 1982, Ort der Verleihung: Frankfurt/Main/Leverkusen

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Projektförderung
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, alle drei bis vier Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1331 / 3126
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Gesellschaft für Neue Musik e.V.
Schwedlerstr. 2-4
60314 Frankfurt/Main
TEL.: (069) 44 60 30
FAX: (069) 44 10 63
info [ät] ignm-deutschland.de
www.g-n-m.de
Beschreibung
Der Preis beinhaltete die Herstellungskosten für den Druck einer Studienpartitur des preisgekrönten Werkes in einer Auflage von 300 Exemplaren. Das preisgekrönte Werk wurde von den Bayer-Philharmonikern, Leverkusen, uraufgeführt.
Das preisgekrönte Werk wurde im Rahmen der Preisverleihung nach Möglichkeit uraufgeführt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch,englisch



Teilnahmebedingungen:
Jeder Komponist/jede Komponistin kann nur ein Werk einreichen. Das eingereichte Werk darf noch nicht aufgeführt und muss in den letzten fünf Jahren entstanden sein. Es soll für ein normal besetztes Orchester und ohne Solisten geschrieben und im Schwierigkeitsgrad so beschaffen sein, dass es von einem qualifizierten Amateurorchester erarbeitet werden kann. Die Aufführungsdauer soll möglichst nicht weniger als zehn Minuten und nicht mehr als 20 Minuten betragen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Die Jury besteht aus fünf Juroren, die von der Gesellschaft für Neue Musik und vom Kulturkreis im Bundesverband der Deutschen Industrie einvernehmlich bestellt werden. Ihr gehören ein Komponist, ein Publizist, ein Instrumentalsolist, ein Dirigent und ein Präsidiumsmitglied dere GNM an.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) e.V.
Gesellschaft für Neue Musik
Bayer AG Leverkusen - Kulturabteilung

Spartenzuordnung
Musik > Komposition Hauptsparte 
Musik > Neue/Zeitgenössische Musik ---------- 
Musik > Orchester ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr