Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 633 von 843  | Musik

Nachwuchsförderung der Kunststiftung NRW im Bereich Musik

Gründungsjahr: 2003, Ort der Verleihung:

Nachwuchsförderung der Kunststiftung NRW im Bereich Musik -Stipendium für das Internationale Ensemble Modern Akademie
Fördermaßnahme: Auslandsstipendium
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Landesweit, Nordrhein-Westfalen
Datenbank-ID: 2720 / 3841
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Kunststiftung NRW
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf
TEL.: (0211) 650 40 70
FAX: (0211) 65 04 07 77
info [ät] KunststiftungNRW.de
www.kunststiftungnrw.de
Beschreibung
Im Bereich Musik bietet die Kunststiftung NRW im Rahmen von Kooperationen ein internationales Stipendienprogramm für junge hochtalentierte Musiker (Instrumentalisten, Komponisten, Dirigenten, Klangregisseure) aus Nordrhein-Westfalen an.
 
Die Förderung junger Instrumentalisten und Komponisten nimmt einen hohen Stellenwert beim Ensemble Modern, dem deutschen Spitzenensemble für zeitgenössische Musik, ein. Das Frankfurter Probenzentrum des Ensembles wird zu einer Akademie für Neue Musik ausgebaut, in der die Erfahrungen und Kompetenzen des Ensemble Modern an die junge Generation von Komponisten und Interpreten weitervermittelt werden sollen.
Nähere Informationen über die Internationale Ensemble Modern Akademie: www.internationale-em-akademie.de
Stipendium
Dauer der Förderung: 6 Monat(e)
Monatlicher Betrag: keine Angabe
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Wer wählt aus?
Vergabe durch: 


Finanzierung
Träger/Stifter:
Kunststiftung NRW

Spartenzuordnung
Musik > Neue/Zeitgenössische Musik Hauptsparte 
Musik > Komposition ---------- 
Musik > instrumental ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr