Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 363 von 843  | Musik

Internationaler Jazzpreis der Nürnberger Nachrichten (NN-Jazzpreis)

Gründungsjahr: 1998, Ort der Verleihung: Nürnberg, Gesamtdotierung: 5.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Internationaler Jazzpreis der Nürnberger Nachrichten
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: EU-Mitgliedstaaten
Datenbank-ID: 2854 / 4321
Dotierung:
5.000 EUR
   
Verleihung: Termin:  im Oktober
Rahmenveranstaltung: Preisträgerkonzert beim Festival "Stimmenfang"
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Verlag Nürnberger Presse
Marienstr. 9-11
90327 Nürnberg
TEL.: (0911) 216 24 24
FAX: (0911) 216 15 76
info [ät] pressenetz.de
www.nn.online.de
Beschreibung
Der "Internationale Jazzpreis der Nürnberger Nachrichten" diente der Förderung von jungen deutschen und europäischen Jazzmusikern und -musikerinnen sowie von Jazzensembles. Dabei sollte mit dem Preis eine besondere Leistung als Solist oder als Komponist, als Gruppe oder für ein Projekt ausgezeichnet werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Die Auszeichnung ist gedacht für Jazz-Musiker oder -Gruppen mit einem Höchstalter von 30 Jahren (bei Jazzgruppen: Durchschnittsalter unter 30 Jahren).
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Silke Eberhard (Altsaxophonistin und Klarinettistin)
  • Efrat Alony (israelische Sängerin)
  • Michael Wollny (Pianist)
  • Rainer Böhm (Pianist)
  • Jens Thomas (Pianist)
  • Lutz Häfner (Saxophonist)
  • Nils Wogram (Posaunist)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Bruno Schnell
Verlag Nürnberger Presse

Spartenzuordnung
Musik > Jazz Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr