Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 552 von 843  | Musik

Kunst-Preis der Stadtsparkasse Wuppertal

Gründungsjahr: 1996, Ort der Verleihung: Wuppertal

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 179 / 47
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Stadtsparkasse Wuppertal
Presseabteilung
Jürgen Harmke
Johannisberg 1
42103 Wuppertal
TEL.: (0202) 488 30 81
FAX: (0202) 488 72 10
juergen.harmke [ät] sparkasse-wuppertal.de
www.sparkasse-wuppertal.de
Stadtsparkasse Wuppertal
Herr Westerholz
Johannisberg 1
42103 Wuppertal
TEL.: (0202) 488 30 83
FAX: (0202) 488 26 43
info [ät] sparkasse-wuppertal.de
www.sparkasse-wuppertal.de
PREIS-WEBSEITE:  www.sparkasse-wuppertal.de ...
Beschreibung
Die Stadtsparkasse Wuppertal stiftete den Kunstpreis "aus Verbundenheit mit den Menschen" der Stadt anlässlich des 175. Firmenjubiläums im Jahre 1997, im Rahmen ihrer "traditionellen Rolle" als Förderer und Träger der Kultur Wuppertals. Der Preis wird an Künstlerinnen/Künstler/Künstlergruppen für ein Gesamtwerk oder eine größere zusammenhängende Arbeit verliehen, um eine künstlerische Gesamtleistung zu würdigen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Bewerber/-innen sollen durch ihr Leben und Wirken mit Wuppertal und der Region verbunden sein.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
0

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadtsparkasse Wuppertal

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Darstellende Kunst allgemein ---------- 
Design/Gestaltung > Fotografie allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr