Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 11 von 17  | Musikinterpretation

Kranichsteiner Musikpreis

Gründungsjahr: 1952, Ort der Verleihung: Darmstadt, Gesamtdotierung: 5.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1012 / 311
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)
Nieder-Ramstädter-Str. 190
64285 Darmstadt
TEL.: (06151) 13 24 16
FAX: (06151) 13 24 05
imd [ät] darmstadt.de
www.imd.darmstadt.de
Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)
Direktor Friedrich Hommel
Nieder-Ramstädter-Str. 190
64285 Darmstadt
TEL.: (06151) 13 24 16 oder 7
Beschreibung
Der Kranichsteiner Musikpreis wurde 1952 von der Stadt Darmstadt gestiftet und wird als Prämie für künstlerische Leistungen im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Internationalen Ferienkurse für Neue Musik zuerkannt.
Ergänzt wird die Auszeichnung seit 1982 durch die Zuerkennung von Stipendienpreisen zur kostenlosen
Teilnahme bei den jeweils folgenden Ferienkursen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.



Teilnahmebedingungen:
Der Musikpreis wird für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Komposition und Interpretation Neuer Musik verliehen. Zielgruppe sind die Teilnehmer der Darmstädter lnternationalen Ferienkurse für Neue Musik. Zur Auszeichnung können Komponisten und Interpreten beiderlei Geschlechts aller Länder und Nationalitäten vorgeschlagen werden. Bei Überschreitung der Altersgrenze kann die Jury Ausnahmen zulassen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Jury aus Dozenten der jeweiligen Ferienkurse, vom Leiter der Ferienkurse berufen.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Darmstadt
lnternationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)
lnternationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)
Stadt Darmstadt

Spartenzuordnung
Musik > Komposition Hauptsparte 
Musik > Musikinterpretation ---------- 
Musik > Neue/Zeitgenössische Musik ---------- 
Bild

Christiane Kussin, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten, im Gespräch mit Michael Dahnke  mehr


Bild

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, im Gespräch mit Regina Wyrwoll mehr


Bild

Zum Plan einer europäischen Datenbank für trans-nationale Auszeichnungen / The plan of a European Database for trans-national awards, bursaries, competitions mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr