Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 452 von 698  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Lutz-Röhrich-Preis

Gründungsjahr: 1992 / erstmalig 1994, Ort der Verleihung: Volkach, Gesamtdotierung: 2.500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Studierende
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 1231 / 377
Dotierung:
2.500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Märchenstiftung Walter Kahn
Claudia Maria Pecher
Schelfengasse 1
97332 Volkach
TEL.: (09381) 71 66 36
FAX: (09381) 71 73 86
info [ät] maerchen-stiftung.de
www.maerchen-Stiftung.de PREIS-WEBSEITE: http://www.maerchen-stiftung.d ...
Märchenstiftung Walter Kahn
Irene Geldern-Egmond
Ohmstr. 9
80802 München
TEL.: (089) 38 10 29 69
FAX: (089) 38 10 29 70
maerchen-Stiftung [ät] onlinehome.de
www.maerchen-Stiftung.de
PREIS-WEBSEITE:  www.maerchen-Stiftung.de ...
Beschreibung
Der Preis soll der Förderung von Nachwuchswissenschaftlern auf dem Gebiet der volkskundlichen, historisch-vergleichenden Erzählforschung dienen. Einmal im Jahr wird die beste studienabschließende Arbeit der Märchenkunde prämiert.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: Bewerbungsschluss ist jeweils der 1. Januar | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
In der Regel sollte die Arbeit noch nicht rezensiert sein und in gedruckter Form mit ISBN-Nr. vorliegen.
Einzusenden sind fünf Exemplare der Arbeit, ein handgeschriebener Lebenslauf des Bewerbers/der Bewerberin bzw. Vorgeschlagenen und ein/ zwei Gutachte

Teilnahmebedingungen:
Bei dem einzureichenden Beitrag sollte es sich um eine deutschsprachige Magisterarbeit, Dissertation oder ähnliches zum Thema "Märchen" oder im Bereich der Erzählforschung handeln. Die eingereichte Arbeit darf nicht älter als zwei Jahre und noch nicht anderweitig eingereicht oder prämiert worden sein. Vorschlagsberechtigt sind auch Hochschullehrer der Volkskunde, Pädagogik, Literaturwissenschaften oder Erzählforschung.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Märchen-Stiftung Walter Kahn

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Geisteswissenschaften Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr