Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 53 von 698  | Weitere (u.a. Politische Kultur)

Berta-Lungstras-Preis

Gründungsjahr: 1999, Ort der Verleihung: Lohmar

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, alle zwei bis drei Jahre
Reichweite: National
Datenbank-ID: 1898 / 573
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Stadt Lohmar
Hauptstraße 27 - 29
53797 Lohmar
TEL.:
marita.walter [ät] lohmar.de
www.lohmar.de
Stadt Lohmar, Gleichstellungsstelle
Frau Bölingen
Rathausstr.4
53797 Lohmar
TEL.: (02246) 15 117
FAX: (02246) 15 900
stadt.lohmar [ät] t-online.de
www.lohmar.de
PREIS-WEBSEITE:  www.lohmar.de ...
Beschreibung
Der Kunstpreis wurde Berta Lungstras, einer Pfarrerstochter aus Lohmar-Wahlscheid, gewidmet, die im 19. Jahrhundert in Bonn das erste Frauenhaus gründete. Mit dem Kunstpreis soll die Problematik der Gleichberechtigung von Frau und Mann in der Öffentlichkeit bewusst gemacht werden. Dazu sind in beliebigem Wechsel alle aufgerufen, die mit ihrer Arbeit direkt oder indirekt ihre Einflüsse auf die Gesellschaft ausüben. Bisher wurden vor allem Bildende Künstler/innen ausgezeichnet.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Pro Teilnehmerin bzw. Teilnehmer werden maximal drei Werke zu frauenspezifischen Themen für den Wettbewerb zugelassen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Lohmar (Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Willscheid)

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Förderung der Gleichberechtigung Hauptsparte 
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr