Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 18 von 372  | ohne Spartenschwerpunkt

Berganza-Preis des Bamberger Kunstvereins

Gründungsjahr: 1989, Ort der Verleihung: Bamberg, Gesamtdotierung: 2.500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 316 / 111
Dotierung:
2.500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Kunstverein Bamberg
Dr. Hans Neubauer
Hainstraße 4a
96047 Bamberg
TEL.: (0951) 533 25
info [ät] kunstverein-bamberg.de
www.kunstverein-bamberg.de
Kunstverein Bamberg
Dr. Hans Neubauer
Hans Wölfelstr. 14
96049 Bamberg
TEL.: (0951) 533 25
Beschreibung
Künstlerische Leistungen (möglichst außerhalb der Berufspflichten), die eine Beziehung zum "vielseitigen" Geist E.T.A. Hoffmanns haben, eines Mitbegründers des Bamberger Kunstvereins. Auszeichnung und Ermutigung für Leistungen, die wenig öffentliche Förderung erfahren.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Vorstand des Bamberger Kunstvereins

Geförderte/Geehrte
  • Rosa Brunner
  • Judith Siedersberger
  • Werner Kohn
  • Bernd Wagenhäuser
  • Chapeau Claque
  • Alfred Heinz Kettmann
  • Jazzclub Bamberg e.V.
  • Peter Braun
  • Wolfgang Spindler
  • Mike Rose
  • Hugo Scholter
  • Erich Weiß
  • Jan Sandro Berner
  • Dinah Politiki

Finanzierung
Träger/Stifter:
VR Bank Bamberg eG

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr