Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 76 von 549  | Musik allgemein

Deutscher Musikpreis

Gründungsjahr: 1979, Ort der Verleihung: Bonn, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Verdiente Persönlichkeiten und Einrichtungen
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 4 Jahre
Reichweite: National
Datenbank-ID: 442 / 146
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem

Deutscher Musikverleger-Verband e.V.
GF Dr. Heinz Stroh
Hardenbergstr. 9a
10623 Berlin
TEL.: 030 / 3276968-0
FAX: 030 / 3276968-60
info [ät] dmv-online.com
www.dmv-online.com
Deutscher Musikverleger-Verband e.V.
Dr. Heinz Stroh
Friedrich-Wilhelm-Str. 31
53113 Bonn
TEL.: (0228) 539 70-0
FAX: (0228) 539 70 70
Beschreibung
Der Deutsche Musikverleger-Verband und der Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte haben diesen Preis 1979 ins Leben gerufen. Mit ihm wollen sie besondere Verdienste um die deutsche Musik honorieren. Mit dieser Ehrung, die seit 2008 alleine vom DMV vergeben wird und mit einer Geldsumme von zuletzt 10.000 Euro verbunden ist, verpflichtet sich der Verband, über die wirtschaftlichen und berufspolitischen Zwänge hinaus, die Förderung von Musik im Besonderen zu unterstützen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Vorstand des Musikverleger-Verbandes

Mitglieder:
2012: Dagmar Sikorski-Großmann, Karl-Heinz Klempnow, Markus Hedke-Wontka, Winfried Jacobs, Dr.habil. Christian Baierle, Patrick Strauch, Rolf Budde, Peter F. Schulz, Gabriele Schulze-Spahr, Thomas Tietze 

Geförderte/Geehrte
  • Dieter Thomas Heck
  • Bundesjugendorchester
  • Udo Jürgens
  • Rolf Zuckowski
  • Bundesjazzorchester
  • Die Prinzen
  • Prof. Dr. Richard Jacoby
  • Peter Maffay
  • RIAS Jugendorchester

Finanzierung
Träger/Stifter:
Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e.V.
Deutscher Musikverleger-Verband e.V.

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > besondere Verdienste ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr