Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 228 von 372  | ohne Spartenschwerpunkt

Kulturpreis und Nachwuchsförderpreis der Stadt Flensburg

Gründungsjahr: 1975, Ort der Verleihung: Flensburg, Gesamtdotierung: 4.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Nachwuchsförderpreis der Stadt Flensburg
Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1063 / 1822
Dotierung:
5.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Stadt Flensburg
Kulturbüro
Süderhofenden 40-42
24937 Flensburg
TEL.: (0461) 85 25 66
FAX: (0461) 85 17 93
kulturbuero [ät] flensburg.de
www.flensburg.de
Stadt Flensburg - Kulturbüro
Torge Korff
Rathausplatz 1
24937 Flensburg
TEL.: (0461) 85 2566
FAX: (0461) 85 1793
kulturbuero [ät] flensburg.de
www.kulturbuero.flensburg.de
PREIS-WEBSEITE:  www.kulturbuero.flensburg.de ...
Beschreibung
Der Kulturpreis (mit Nachwuchsförderpreis) wurde letztmals 2009 für herausragende Leistungen auf wissenschaftlichem oder künstlerischem Gebiet, für besonderes Engagement für das Kulturleben der Stadt oder für besondere Leistungen aus dem Bereich der Denkmal- und Heimatpflege vergeben und danach eingestellt. Flensburg als Grenzstadt hat besondere kulturelle Beziehungen zu Dänemark und zur deutsch-dänischen Geschichte, die bei der Preisvergabe berücksichtigt werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Der Förderpreis wurde für ein herausragendes künstlerisches Nachwuchsprojekt vergeben. Es sollte eine Beziehung zu Flensburg bestehen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Sonstige

Zusammensetzung:
Die Ratsversammlung entschied auf Vorschlag des Kulturausschusses. Dieser beschloss wiederum auf Vorschlag einer Expertengruppe, der grundsätzlich die Leiter der städtischen Kulturinstitute angehören. Die Verwaltung konnte weitere fachkundige Personen hinzuziehen.

Geförderte/Geehrte
  • Russisch-Deutsche Bühne Flensburg e.V.
  • Flensburger Kurzfilmtage
  • Theaterschule Flensburg

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Flensburg

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Heimat- und Volkskunde (bzw. -forschung) ---------- 
Weitere (u.a. Politische Kultur) > kulturbezogene Forschung/Wissenschaft ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr