Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 41 von 66  | Neue/Zeitgenössische Musik

Mauricio Kagel Musikpreis

Gründungsjahr: 2011, Ort der Verleihung: Düsseldorf, Gesamtdotierung: 50.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Verdiente Persönlichkeiten
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 20114 / 20185
Dotierung:
50.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: Wittener Tage für neue Kammermusik
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Kunststiftung NRW
Prof. Dr. Hans-Joachim Wagner
Roßstraße 133
40476 Düsseldorf
TEL.: 0211 / 6504070
FAX: 0211 / 65040777
wagner [ät] kunststiftungnrw.de
www.kunststiftungnrw.de PREIS-WEBSEITE: http://www.kunststiftungnrw.de ...
Beschreibung
Mit dem Preis werden Künstlerinnen und Künstler geehrt, die im Sinne des deutsch-argentinischen Komponisten Mauricio Kagel (1931-2008) interdisziplinär arbeiten, nach neuen künstlerischen Ausdrucksformen suchen und neue Aspekte der Rezeption von Musik ausloten. Von der mit insgesamt 50.000 Euro ausgestatteten Ehrung sollen durch den/die Preisträger/in 20.000 Euro in ein künstlerisches Projekt in Nordrhein-Westfalen eingebracht werden.
 
Mauricio Kagel, der 1957 nach Deutschland kam, war Komponist und Dirigent, Regisseur, Film- und Hörspielautor, Pädagoge, Essayist und, wie sein "Hochzeitstagebuch" von 2008 zeigt, auch Karikaturist und Grafiker. Er hat das Musikleben in Nordrhein-Westfalen durch seine künstlerischen Arbeiten und durch seine Professur für Neues Musiktheater an der Hochschule für Musik Köln nachhaltig beeinflusst.
Vgl. auch den NAM-JUNE-PAIK-AWARD für Medienkunst, JUMP - Jahresförderpreis für Kunstvereine und den ÜBERSETZERPREIS der Kunststiftung NRW.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2015: Georges Delnon, Henk Heuvelmans, Louwrens Langevoort, Renate Liesmann-Baum, Elisabeth Schweeger | 2013: Dr. Winrich Hopp, Renate Liesmann, Louwrens Langevoort, Mariette Piekenbrock, Dr. Elisabeth Schweeger | 2011: Dr. Winrich Hopp, Renate Liesmann, Louwrens Langevoort, Mariette Piekenbrock, Dr. Elisabeth Schweeger 

Geförderte/Geehrte
  • Simon Steen-Andersen
  • Rebecca Saunders
  • Michel van der Aa
  • Georges Aperghis

Finanzierung
Träger/Stifter:
Kunststiftung NRW

Spartenzuordnung
Musik > Neue/Zeitgenössische Musik Hauptsparte 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturvermittlung ---------- 
Musik > Musikvermittlung ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr