Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 80  | Bildhauerei/Skulptur

Fuchs-Preis

Gründungsjahr: 2015, Ort der Verleihung: Heidelberg, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fuchs-Preis - Förderpreis
Fördermaßnahme: Förderpreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 3 Jahre
Reichweite: National
Datenbank-ID: 20279 / 20524
Dotierung:
2.500 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

Freunde und Förderer des Skulpturenparks Heidelberg e.V.
Ursula Zelter
Friesenheimer Str. 17
68169 Mannheim
TEL.: 0621 / 3802 1101
FAX: 0621 3802 7101
ursula.zelter [ät] fuchs-oil.de
www.skulpturenpark-heidelberg.de
Beschreibung
Der Preis wurde vom Vorsitzenden der Freunde und Förderer des Skulpturenparks Heidelberg e.V., Dr. Dr. h.c. Manfred Fuchs, zum 20jährigen Bestehen des Skulpturenparks gestiftet und soll künftig alle drei Jahre vergeben werden. Leitmotiv: "Junge Kunst – junge Künstler".
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt


Geförderte/Geehrte
  • Marten Georg Schmid

Finanzierung
Träger/Stifter:
Dr. Dr. h.c. Manfred Fuchs

Erg. Förderer/Sponsoren:
Freunde und Förderer des Skulpturenparks Heidelberg e.V.

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildhauerei/Skulptur Hauptsparte 
Bildende Kunst > Environment/Installation ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr