Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 69  | Kinder- und Jugendkultur

Jugend kulturell Förderpreis

Gründungsjahr: 1994, Ort der Verleihung: Hamburg, Gesamtdotierung: 20.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Jugend kulturell Förderpreis - Publikumspreis
Fördermaßnahme: Publikumspreis
Zielgruppe: Nachwuchs
Altersbeschränkung:  35 Jahre
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2252 / 2187
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung
Die Verleihung findet meistens im November statt.

UniCredit Bank AG, HypoVereinsbank
CSC2C1/Reputation Management, Events, Kunst & Kultur
Christiane Gabor
Nagelsweg 49
20097 Hamburg
TEL.: (040) 36 92 3395
FAX: (040) 36 92 31 76
christiane.gabor [ät] unicredit.de
www.jugend-kulturell.de PREIS-WEBSEITE: www.jugend-kulturell.de ...
Beschreibung
Die ehemals als Förderpreis der Vereins- und Westbank in der Sparte Musik und Darstellende Kunst vergebene, inzwischen spartenübergreifende Auszeichnung stellt einen Schwerpunkt im Engagement der HypoVereinsbank für Kunst und Kultur dar.
Der Wettbewerb um den Jugend kulturell Förderpreis, der mit insgesamt 20.000 Euro dotiert ist, fand bis einschließlich 2016 jährlich in einer der vier wechselnden Sparten "A Cappella", "Kabarett & Co", "Musical" und "Popmusik" statt. Die Sieger der öffentlichen, bundesweiten Vorentscheidungsrunden, die ebenfalls Preisgelder erhalten, traten im Finale gegeneinander um den Gesamtsieg an.

Aktuelle Informationen auf www.jugend-kulturell.de.
 
Der Publikumspreis wurde im Rahmen des Wettbewerbs der HypoVereinsbank um den Jugend kulturell Förderpreis bis einschließlich 2016 in den öffentlichen Vorrunden und im öffentlichen Finale des Wettbewerbs vergeben.
Die Dotierung wurde mittels der Wettbewerbsausschreibung jährlich neu festgelegt.
Aktuelle Informationen: www.jugend-kulturell.de
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich im Rahmen eines Wettbewerbes 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
Unterlagen sind bei der Hypovereinsbank unter dem Stichwort "Jugend kulturell Förderpreis" anzufordern.

Teilnahmebedingungen:
Für die Teilnahme können sich alle mit Wohnsitz oder Geburtsort
in Deutschland bewerben.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Publikum


Geförderte/Geehrte
  • JuiceBox.
  • Ass-Dur
  • Katharina Eirich
  • Phrasenmäher
  • vocaldente
  • Zärtlichkeiten mit Freunden
  • Jacqueline Zebisch
  • Viva Voce
  • Kai Magnus Sting

Finanzierung
Träger/Stifter:
HypoVereinsbank

Spartenzuordnung
Weitere (u.a. Politische Kultur) > Kinder- und Jugendkultur Hauptsparte 
Darstellende Kunst > Kabarett/Kleinkunst/Comedy ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Musiktheater/Oper/Operette/Musical ---------- 
Musik > Rock/Pop ---------- 
Musik > A cappella ---------- 
Allgemein/Spartenübergreifend > Kulturelle Bildung ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr