Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 265 von 662  | Bildende Kunst allgemein

Konrad-von-Soest-Preis, Westfälischer Kunstpreis

Gründungsjahr: 1954, Ort der Verleihung: Münster, Gesamtdotierung: 12.800 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Regional, Nordrhein-Westfalen
Datenbank-ID: 1007 / 310
Dotierung:
12.800 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung
Der Preis wir begleitet durch eine Ausstellung im LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Münster.

Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
LWL-Kulturabteilung
Heike Herold
Fürstenbergstr. 15
48133 Münster
TEL.: 0251/591 3856
FAX: 0251/591 268
heike.herold [ät] lwl.org
www.lwl.org PREIS-WEBSEITE: www.lwl.org/LWL/Kultur/Kultura ...
Beschreibung
Der Preis wird alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis des LWL für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Bildenden Kunst verliehen. Er dient der Erinnerung an den großen deutschen Maler Konrad von Soest. Er wird nur an Künstler/-innen aus Westfalen bzw. aus dem Bereich des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (Geburts- oder Wohnort) vergeben. Ausnahmen sind zulässig, wenn das auszuzeichnende Werk oder die Gesamtleistung für Westfalen besondere Bedeutung hat.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Die Jury setzt sich zusammen aus 10 stimmberechtigen Mitgliedern und 2 Mitgliedern in beratender Funktion.
Der Direktor des Landschaftsverbandes, die LWL-Kulturdezernentin, 5 Vertreter/innen der im Kulturausschuss des LWL vertretenen Parteien (hiervon 3 in beratender Funktion), 3 Künstler/innen, 1 Vertreter/in aus den Kunstmuseen, 1 Hochschullehrer/in. Die Fachvertreter werden vom Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe benannt.

Geförderte/Geehrte
  • Tatjana Doll
  • Andreas Siekmann
  • Jürgen Stollhans
  • Johanna Reich
  • Rune Mields
  • Erich Reusch
  • Martin Honert
  • Katharina Fritsch
  • Barbara Klemm
  • Holger Bunk
  • Martin Kippenberger
  • Prof. Dr. Paul Isenrath
  • Rosemarie Trockel
  • Anna Blume
  • Bernhard Blume

Finanzierung
Träger/Stifter:
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr