Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 27 von 549  | Musik allgemein

Belmont Preis für Zeitgenössische Musik

Gründungsjahr: 1998, Ort der Verleihung: München, Gesamtdotierung: 20.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  40 Jahre
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 2409 / 3414
Dotierung:
20.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung

Forberg-Schneider-Stiftung
Gabriele Forberg-Schneider
Jakob-Klar-Strasse 14
80796 München
TEL.: (089) 272 51 81
FAX: (089) 272 51 80
forberg-schneider [ät] web.de
www.stiftung.forberg-schneider.de PREIS-WEBSEITE: www.stiftung.forberg-schneider ...
Beschreibung
Ausgezeichnet werden soll der besondere Fortschritt eines Komponisten oder Musikers oder einer Gruppe auf dem Weg zur Virtuosität, wie sie durch die öffentliche Aufführung oder eine andere Form der Wiedergabe der Musik des Zwanzigsten oder Einundzwanzigsten Jahrhunderts zum Ausdruck kommt.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Er wird für Arbeiten vergeben, die innerhalb der letzten beiden vor dem Jahr der Preisvergabe gelegenen Jahre geschaffen worden sind. Der Preis darf nur an lebende, natürliche Personen vergeben werden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen



Mitglieder:
2012: Dr. Markus Fein (Mitgl. d. Kuratoriums), Eric Denut (Mitgl. d. Kuratoriums), Gabriele Forberg-Schneider (Vorsitzende d. Kuratoriums). 

Geförderte/Geehrte
  • Milica Djordjevic
  • Sabrina Hölzer
  • Alex Ross (Autor und Musikkritiker aus New York)
  • Marino Formenti (Pianist und Dirigent)
  • Bruno Mantovani (Komponist)
  • Quatuor Ébène (Streichquartett)
  • Carolin Anne Widmann (Geigerin)
  • Florent Boffard (Pianist)
  • Jörg Widmann (Klarinettist und Komponist)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Forberg-Schneider-Stiftung
Forberg-Schneider-Stiftung

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr