Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 31 von 270  | Pressewesen allgemein

Columbus-Autorenpreis

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: Berlin, Gesamtdotierung: 7.500 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2657 / 3567
   
Verleihung: Termin:  VDRJ-Gala im Rahmen der ITB
Rahmenveranstaltung: VDRJ-Gala im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung

Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ)
VDRJ-Geschäftsstelle
Postfach: Postfach 15 14 02
10676 BerlinTEL.:
info [ät] vdrj.org
www.vdrj.org PREIS-WEBSEITE: www.vdrj.org ...
Beschreibung
Der Columbus-Autorenpreis dient der Förderung von qualitativem Reisejournalismus.
 
Der Preis wird in den Kategorien: Beiträge unter 7.000 Anschläge / Beiträge über 7.000 Anschläge vergeben. Die jeweils beste Arbeit wird ausgezeichnet mit einer frei wählbaren Reise aus dem Programm des Sponsors Gebeco im Wert von € 3.000.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: Mitte Dezember | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
PDF-Datei des erschienenen Textes, Word-Datei des Textes, Anmeldeformular mit persönlichen Daten, Porträtfoto, formlose Einwilligung des Rechte-Inhabers

Teilnahmebedingungen:
Einreichung kann nur auf elektronischem Weg erfolgen
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Journalistische Experten von Zeitungen, Magazinen, Journalistenschulen und ein Vertreter des Sponsors

Geförderte/Geehrte
KURZFORM:
  • Ariane Breyer
LANGFORM:
  • Markus Wolff
KURZFORM:
  • Birte Petersen
LANGFORM:
  • Jan Keith
  • Stefan Nink
KURZFORM:
  • Elke Michel
LANGFORM:
  • Andrea Jeske
  • Stefan Nink
KURZFORM:
  • nicht vergeben
LANGFORM:
  • Ruedi Leuthold
  • Petra Reski
KURZFORM:
  • Mario Kaiser
LANGFORM:
  • Stefan Nink
  • Michael Allmaier
  • Peter Richter
  • Niklas Maak
  • Stefan Nink
  • Markus Wolff
  • Stefan Nink
  • Harald Stutte
  • Meike Dinklage

Finanzierung
Träger/Stifter:
Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ)

Weitere Beteiligte
allg. Veranstaltungsförderung: Gebeco GmbH & Co KG
allg. Veranstaltungsförderung: HapagFly/HLX
Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Pressewesen allgemein Hauptsparte 
Medien/Publizistik > Fachjournalismus ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr