Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 56 von 73  | Prosa

Preis der Leipziger Buchmesse

Gründungsjahr: 2004, Ort der Verleihung: Leipzig, Gesamtdotierung: 45.000 EUR

Preis der Leipziger Buchmesse - Belletristik
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2695 / 3791
Dotierung:
15.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung
Der Preis wird jeweils am ersten Tag der Buchmesse vergeben.

Leipziger Buchmesse
Gesine Neuhof
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
TEL.: (0341) 678 82 46
FAX: (0341) 678 82 42
g.neuhof [ät] leipziger-messe.de
www.leipziger-buchmesse.de PREIS-WEBSEITE: www.preis-der-leipziger-buchme ...
Beschreibung
Die Auszeichnung wird jährlich am ersten Messetag vergeben und ehrt herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen. Der Preis wird zugleichen Teilen an die Kategorien Belletristik, Sachbuch/ Essayistik und Übersetzung vergeben und dient in der alljährlichen Frühjahrstitel- Flut der Orientierung durch literarische Qualität.

Vgl. auch den LEIPZIGER BUCHPREIS ZUR EUROPÄISCHEN VERSTÄNDIGUNG.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Bis zu drei Vorschläge pro Kategorie können von jedem ausstellenden Verlag bei der Leipziger Buchmesse eingereicht werden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2012: Verena Auffermann, Johanna Adorján, Dr. Jens Bisky, Dr. Martin Ebel, Dr. Eberhard Falcke, Dr. Ingeborg Harms, Dr. Adam Soboczynski | 2011: Verena Auffermann, Johanna Adorján, Dr. Jens Bisky, Dr. Martin Ebel, Dr. Eberhard Falcke, Dr. Ingeborg Harms, Dr. Adam Soboczynski | 2010: Verena Auffermann, Jens Bisky, Dr. Adam Soboczcynski, Elmar Krekeler, Dr. Ina Hartwig, Kristina Maidt- Zinke, Volker Weidmann | 2009: Ullrich Greiner, Michael Hametner, Uwe Justus Wenzel, Ina Hartwig, Elmar Krekeler, Kristina Maidt- Zinke, Volker Weidmann | 2008: Ulrich Greiner, Michael Hametner, Uwe Justus Wenzel, Dr. Ina Hartwig, Elmar Krekeler, Kristina Maidt-Zinke, Volker Weidermann | 2007: Franziska Augstein, Ulrich Greiner, Michael Hametner, Richard Kämmerlings, Sigrid Löffler, Martin Lüdke, Uwe Justus Wenzel | 2006: Franziska Augstein, Richard Kämmerlings, Andrea Köhler, Sigrid Löffler, Martin Lüdke, Norbert Miller, Klaus Reichelt | 2005: Franziska Augstein, Richard Kämmerlings, Andrea Köhler, Sigrid Löffler, Martin Lüdke, Norbert Miller, Klaus Reichelt 

Geförderte/Geehrte
  • Esther Kinsky
  • Mathias Énard
  • Guntram Vesper
  • Jan Wagner (erstmalig Lyrik)
  • Sasa Stanicic
  • David Wagner ("Leben")
  • Wolfgang Herrndorf (für "Sand")
  • Clemens J. Setz (für "Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes")
  • Georg Klein (für "Roman unserer Kindheit")
  • Sibylle Lewitscharoff (für "Apostoloff")
  • Clemens Meyer (für "Die Nacht, die Lichter")
  • Ingo Schulze (für "Handy, Dreizehn Geschichten in alter Manier)
  • Ilija Trojanow (für "Der Weltensammler")
  • Terézia Mora (für "Alle Tage")

Finanzierung
Träger/Stifter:
Leipziger Buchmesse

Weitere Beteiligte
Ergänzende/ideelle Partner: Literarisches Colloquium Berlin (LCB)
Ergänzende/ideelle Partner: Freistaat Sachsen
Ergänzende/ideelle Partner: Stadt Leipzig
Ergänzende/ideelle Partner: Die Zeit
Ergänzende/ideelle Partner: Das Börsenblatt
Ergänzende/ideelle Partner: Das Buchjournal
Spartenzuordnung
Literatur > Prosa Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr