Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 432 von 662  | Bildende Kunst allgemein

Kurt-Schwitters-Preis für Bildende Kunst der Niedersächsischen Sparkassenstiftung

Gründungsjahr: 1982, Ort der Verleihung: Hannover, Gesamtdotierung: 25.000 EUR

Kurt-Schwitters-Preis für Bildende Kunst der Niedersächsische Sparkassenstiftung
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1582 / 486
Dotierung:
25.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Martina Fragge
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
TEL.: (0511) 360 34 94
FAX: (0511) 360 36 84
matina.fragge [ät] svn.de
www.nsks.de
Beschreibung
Seit 1996 vergibt die Niedersächsische Sparkassenstiftung den Kurt-Schwitters-Preis für Bildende Kunst. Dadurch wird die Tradition des mit Wirkung vom 1. Oktober 1982 durch die Landeshauptstadt Hannover gestifteten Kurt-Schwitters-Preises fortgeführt, der dem Andenken an den Merz-Künstler, Wegbereiter der Moderne und Sohn der Stadt Kurt Schwitters gilt. Ziel der Vergabe ist die Förderung der zeitgenössischen Kunst unter besonderem Blickpunkt auf Kurt Schwitters.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Der Kurt-Schwitters-Preis ist für alle Kategorien der Bildenden Kunst offen. Der Preis kann an Künstler/-innen jeder Nation und jeden Alters unabhängig vom jeweiligem Wohnort vergeben werden.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2011: Prof. Dr. Beatrice von Bismarck, Hendrik Driessen, Prof. Dr. Fabrice Hergott, Adrian Searle, Prof. Dr. Ulrich Krempel, Thomas Wagner | 2007: Prof. Dr. Gottfried Boehm, Catherine David, Prof. Dr. Ulrich Krempel, Dr. Dieter Schwarz, Thomas Wagner 

Geförderte/Geehrte
  • Mika Rottenberg
  • Theaster Gates
  • Pierre Huyghe
  • Elaine Sturtevant
  • Thomas Hirschhorn
  • Tacita Dean
  • Rodney Graham
  • Joep Van Lieshout (AVL)
  • James Coleman

Finanzierung
Träger/Stifter:
Niedersächsische Sparkassenstiftung

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr