Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 76 von 173  | Journalismus

Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus

Gründungsjahr: 1995, Ort der Verleihung: Hamburg, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus - Hauptpreis und Sonderpreise
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2179 / 5687
Dotierung:
5.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: in den Studios des WDR-Fernsehens
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung
Die Verleihung findet große publizistische Resonanz, u.a. durch Übertragungen im Fernsehen sowie Anzeigen in DER SPIEGEL, STERN und DIE ZEIT. Der Hauptpreis ist mit 5.000 €, der Sonderpreis mit 2.500 €dotiert.

Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus e.V.
Sekretariat
Renate Freisler
Buchfinkenweg 10
22179 Hamburg
TEL.: (040) 415 60
FAX: (040) 44 76 02
HJF-Preis-Office [ät] t-online.de
PREIS-WEBSEITE: www.hanns-joachim-friedrichs.d ...
Beschreibung
Der Friedrichs-Preis sowie Förder- und Sonderpreise werden von einem Freundeskreis des 1995 verstorbenen "Tagesthemen"-Moderators jährlich an Fernsehjournalisten vergeben, die mit herausragenden Arbeiten bewiesen haben, dass sie kreative, kritische und unabhängige Journalisten sind.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Die Mitglieder des Vereins fungieren zugleich als Jury bei der Vergabe des Preises.

Mitglieder:
2011: Ilse Friedrichs, Claus Richter, Manfred Bissinger, Gabi Bauer, Nikolaus Brender, Klaus Bresser, Annette Dittert, Jürgen Flimm, Susanne Flimm-Ottersbach, Eric Friedler, Christoph-Maria Fröhder, Maybrit Illner, Gerhard Krug, Jürgen Leinemann, Sandra Maischberger, Frank Plasberg, Fritz Pleitgen, Christina Pohl, Thomas Roth, Cordt Schnibben, Hermann Schreiber, Birgit Schwarz, Volker Skierka, Katharina M. Trebitsch, Harry Valerien, Ulrich Wickert, Anne Will | 2010: Gabi Bauer, Manfred Bissinger, Klaus Bresser, Jürgen Flimm, Christoph-Maria Fröhder, Maybrit Illner, Gerhard Krug, Jürgen Leinemann, Ilse Madaus-Friedrichs, Sandra Maischberger, Susanne Ottersbach-Flimm, Frank Plasberg, Fritz Pleitgen, Christina Pohl, Claus Richter, Thomas Roth, Cordt Schnibben, Hermann Schreiber, Birgit Schwarz, Volker Skierka, Katharina Trebitsch, Harry Valerien, Ulrich Wickert, Anne Will 

Geförderte/Geehrte
  • Anja Reschke (NDR, Moderatorin PANORAMA und zapp)
  • Luc Walpot (ZDF)
  • Hans-Ulrich Gack (ZDF)
  • Frederik Pleitgen (CNN)
  • Hajo Seppelt
  • Marietta Smolka
Sonderpreis:
  • Bellicat (Recherchenetzwerk)
  • Eliot Higgins (Recherchenetzwerk)
  • Golineh Atai
  • Stephan Lamby
  • Jörg Armbruster
  • Marcel Mettelsiefen
  • Oliver Welke
Sonderpreis:
  • Denis Scheck
  • Johannes Hano
Sonderpreis:
  • Nasser Haddar
  • Claus Kleber
Sonderpreis:
  • WDR-Dokumentationsreihe Die Story (Redaktion)
  • Nikolaus Brender
  • Eric Friedler
  • Anne Will
  • Theo Koll
  • Dr. Claus Richter
  • Frank Plasberg (und das Redaktionsteam der WDR-Sendung "Hart aber fair")
Sonderpreis:
  • Horst Königstein
  • Annette Dittert
  • Antonia Rados
  • Ulrich Tilgner
  • Dirk Sager
  • Günter Gaus
  • Alexander Kluge
  • Gerd Ruge
  • Gabi Bauer
  • Maybrit Illner
  • Sandra Maischberger
  • Wolf von Lojewski
  • Hans Josef Dreckmann
  • Petra Gerster
  • Maria von Welser
  • Thomas Roth

Finanzierung
Träger/Stifter:
Verein zur Verleihung des Hans-Joachim-Friedrich Preises für Fernsehjournalismus e.V.

Erg. Förderer/Sponsoren:
Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Presseorgane / überregional (DER SPIEGEL, STERN, DIE ZEIT)

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Journalismus Hauptsparte 
Medien/Publizistik > Fernsehen ---------- 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr