Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 12 von 80  | Bildhauerei/Skulptur

August-Seeling-Preis

Gründungsjahr: 2002, Ort der Verleihung: Duisburg, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, unregelmäßig
Reichweite: International
Datenbank-ID: 267 / 69
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung

LehmbruckMuseum
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Blaschke
Düsseldorfer Straße 51
47049 Duisburg
TEL.: 0203 283 3138
FAX: 0203 283 3892
presse [ät] lehmbruckmuseum.de
www.lehmbruckmuseum.de
LehmbruckMuseum
Prof. Dr. Raimund Stecker
Düsseldorfer Straße 51
47051 Duisburg
TEL.:
Beschreibung
Der Freundeskreis Wilhelm Lehmbruck Museum stiftete den Preis zu Ehren von Oberbürgermeister August Seeling und zur Erinnerung an sein erfolgreiches Wirken für die Bildende Kunst. Er sollte an einen zeitgenössischen Bildhauer oder Objektkünstler verliehen werden, wobei der Akzent vorrangig auf dem Bereich der Objektkunst lag. Weiter sollte er der Entfaltung des Künstlers dienen und einen Impuls für seine Arbeit vermitteln.
Der Künstler wurde gebeten, dem Freundeskreis des LehmbruckMuseums ein repräsentatives Werk seines Schaffens zu überlassen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Der Leiter des LehmbruckMuseums schlägt dem Vorstand des Fördererkreises des LehmbruckMuseums mindestens drei Künstler vor, die für eine Preisverleihung in Frage kommen. Die Jury für die Wahl des Preisträgers setzt sich zusammen aus dem Vorstand des Fördererkreises des LehmbruckMuseums, drei Mitgliedern des Kuratoriums, die jeweils im Jahr der Preisverleihung für die Jury vom Kuratorium zu wählen sind, und dem Museumsdirektor oder dessen Beauftragtem.

Geförderte/Geehrte
  • Rachel Whiteread
  • Jessica Stockholder

Finanzierung
Träger/Stifter:
Freundeskreis Wilhelm Lehmbruck Museum e.V.

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildhauerei/Skulptur Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr