Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 6 von 16  | Krimi

Deutscher Krimi Preis

Gründungsjahr: 1984, Ort der Verleihung: Essen

Deutscher Krimi Preis - Kategorie international
Fördermaßnahme: undotierte Ehrung, 3 Vergaben
Zielgruppe: Professionelle, Verlage
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: International
Datenbank-ID: 433 / 7761
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, jeweils neu gestaltete, limitierte Druckgraphik auf Urkunde

Deutscher Krimi Preis
Reinhard Jahn
Breslauer Str. 10
45145 Essen
TEL.: 0201 643421
100740.3540 [ät] compuserve.com
www.deutscher-krimipreis.de PREIS-WEBSEITE: www.deutscher-krimipreis.de ...
Bochumer Krimi Archiv
Reinhard Jahn
Breslauer Str 10
45145 Essen
TEL.: 0201 643421
100740.3540 [ät] compuserve.com
www.deutscher-krimipreis.de
PREIS-WEBSEITE:  http://www.deutscher-krimiprei ...
Beschreibung
Mit dem Deutschen Krimi Preis - vergeben in den Kategorien National und International - werden jeweils drei Romane gewürdigt, die "inhaltlich originell und literarisch gekonnt dem Genre neue Impulse verleihen."
Eine Jury aus ca. drei Dutzend professionellen Krimi-Kritikern und Krimi-Buchhändlern wählt die ihrer Meinung nach besten Kriminalromane eines Kalenderjahres aus.
Bewertet werden die im betreffenden Kalenderjahr erschienenen Deutschen Erstausgaben und deutschsprachigen Originalausgaben von Kriminalromanen und Thrillern.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Möglich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
Eine Eigenbewerbung von Autoren oder Verlagen ist zwar möglich, aber nicht notwendig. Die Mitglieder der Jury prüfen die in Frage kommenden Titel im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit als Kritiker oder Buchhändler. Es steht Verlagen jedoch frei, den Juroren Prüfexemplare zur Verfügung zu stellen.

Teilnahmebedingungen:
Der Preis wird nur an Neuerscheinungen des vorausgegangenen Jahres verliehen bzw. an belletristische "Großtexte" (Romane). Die Ausschreibung erfolgt jeweils am Jahresende. In der Rubrik "international" werden die deutschen Erstausgaben bewertet.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Zur Jury gehören unabhängige Kritiker sowie spezialisierte Literaturwissenschaftler und Krimi-Buchhandlungen(-händler).

Mitglieder:
2014: KRITIKER: Volker Albers (Hamburger Abendblatt), Andreas Ammer (ARD), Joachim Feldmann (Am Erker), Tobias Gohlis (DIE ZEIT), G | 2013:  KRITIKER: Volker Albers (Hamburger Abendblatt), Andreas Ammer (ARD), Joachim Feldmann (Am Erker), Tobias Gohlis (DIE ZEIT), Günther Grosser (Berliner Zeitung), Nele Hoffmann / Reinhard Jahn (Bochumer Krimi Archiv), Hermann Kling, Alf Mayer, Peter Münder, Wolfgang Niess (SWR), Ulrich Noller (WDR), Michaela Pelz (krimi-forum.de), Kirsten Reimers (alligatorpapiere.de), Lars C. Schafft (krimi-couch.de), Jan Christian Schmidt (kaliber38.de), Sylvia Staude (Frankfurter Rundschau), Willy Theobald (Gruner & Jahr), Bettina Thienhaus, Thomas Wörtche (CULTurMAG); KRIMI-BUCHHANDLUNGEN: Jutta Wilkesmann (Die Wendeltreppe, Frankfurt Main), Manfred Sarrazin (Köln), Monika Dobler (glatteis, München), Christian Koch (Hammett, Berlin), Thomas Przybilka (Missing Link), Robert Schekulin (Berlin), Juliane Hansen (Under-Cover, Stuttgart), Cornelia Hüppe-Binder (Miss Marple, Berlin), Hans W. Kohlmann (Whodunnit, Leipzig)  

Geförderte/Geehrte
  • Jerome Charyn
  • John le Carré
  • Patricia Melo
  • Sara Gran
  • Helon Habila
  • Donald Ray Pollock
  • Kate Atkinson
  • Peter Temple
  • Don Winslow
  • Josh Bazell
  • Dominique Manotti
  • Don Winslow
  • Ken Bruen
  • David Peace
  • Roger Smith
  • Jerome Charyn
  • Deon Meyer
  • Richard Stark
  • Matti Rönkä
  • James Sallis
  • Martin Cruz Smith
  • Pete Dexter
  • Robert Littell
  • Leonardo Padura
  • Arne Dahl
  • Deon Meyer
  • David Peace
  • Arne Dahl
  • Petros Markaris
  • Ian Rankin
  • Christopher G. Moore
  • George P. Pelecanos
  • Fred Vargas
  • Dennis Lehane
  • Ian Rankin
  • Robert Wilson
  • Garry Disher
  • Yasmina Khadra
  • Dennis Lehane
  • Michael Connelly
  • Jean-Claude Izzo
  • Dennis Lehane
  • Henning Mankell
  • Michael Connelly
  • Garry Disher
  • Geroge P. Pelecanos
  • Kenneth Abel
  • James Ellroy
  • Patricia Melo
  • James Ellroy
  • Philip Kerr
  • Donna Leon
  • Schulamit Lapid
  • William Marshall
  • Ross Thomas
  • James Lee Burke
  • Peter Hoeg
  • Philip Kerr
  • John le Carré
  • Michael Dibdin
  • Carl Hiaasen
  • Jerome Charyn
  • Batya Gurt
  • Andreu Martin
  • James Ellroy
  • Tom Kakonis
  • David L. Lindsey
  • James Ellroy
  • Tom Kakonis
  • David L. Lindsey
  • Carl Hiaasen
  • Manual Vasquez Montalban
  • Derek Raymond
  • James Ellroy
  • Manual Vasquez Montalban
  • Julian Rathbone
  • Andrew Vachss
  • Stan Lee
  • Ruth Rendell
  • Joseph Wambaugh
  • John le Carré
  • Len Deighton
  • Ross Thomas
  • Len Deighton
  • Manuel Vasquez Montalban
  • Ross Thomas
  • Alan Furst
  • Thomas Perry
  • Anthony Price

Finanzierung
Spartenzuordnung
Literatur > Krimi Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr