Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 39 von 180  | Fotografie allgemein

Emma-Fotowettbewerb

Gründungsjahr: 1988, Ort der Verleihung: Köln

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis, 3 Vergaben
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs, Fotografinnen
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: National
Datenbank-ID: 518 / 912
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung
1. Preis: 3000 DM, 2. Preis: 2000 DM, 3. Preis: 1000 DM

EMMA-Frauenverlags GmbH
Altenburgstr. 2
50678 Köln
TEL.: (0221) 606 06 00
FAX: (0221) 60 60 60 50
info [ät] emma.de
www.emma.de
Beschreibung
Der Preis wollte der strukturellen Benachteiligung weiblicher Fotografinnen auf allen Ebenen entgegenarbeiten: In der Ausbildung, der Repräsentanz, der Wahrnehmung und der Prämierung. Fotografinnen sollten in ihrer Arbeit bestärkt und gefördert werden. Der Preis wurde nur einmal vergeben (1989: Claudia Thoelen, 1. Preis)
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme ist auf Fotografinnen beschränkt. Eingereicht werden können Bildreportagen oder Fotoessays zu einem bestimmten Aspekt. Die Abzüge müssen Ausstellungsqualität haben. Zusätzlich zu der zur Prämierung eingereichten Fotoarbeit muss ein Konzept beigelegt werden für eine im Anschluss daran geplante Arbeit.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Finanzierung
Träger/Stifter:
Emma Verlag
Agfa

Spartenzuordnung
Design/Gestaltung > Fotografie allgemein Hauptsparte 
Design/Gestaltung > Design allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr