Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 415 von 549  | Musik allgemein

NDR Musikpreis

Gründungsjahr: 2004, Ort der Verleihung: Hamburg, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Die Auszeichnung ruht oder wurde eingestellt
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1304 / 995
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: des SHMF.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information, Leitung
Martin Gartzke
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
TEL.: (040) 41 56 23 00
FAX: (040) 41 56 21 99
presse [ät] ndr.de
www.ndr.de
NDR
Markenkommunikation
Christina Dill
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
TEL.: (040) 41 56 24 68
FAX: 040 41 56 34 54
c.dill [ät] ndr.de
www.ndr.de
PREIS-WEBSEITE:  www.ndr.de ...
Beschreibung
Der NDR Musikpreis geht zurück auf das in den 80er-Jahren veranstaltete "Hörfest" des NDR. Zunächst im Wechsel für alle Sparten der Musik ausgeschrieben, wurde der Musikpreis dann auf das klassische Genre konzentriert und im Jahr 2000 zum 250-jährigen Todestag von J. S. Bach im Rahmen eines NDR Orgelwettbewerbs ausgelobt. "Wege zu Bach" war das Motto für die Pflichtrepertoires der drei Wettbewerbsdurchgänge.
Seit 2004 ist er mit 10.000 Euro dotiert und für alle Musikrichtungen offen.
Der Preis wurde 2007 zuletzt vergeben und ist eingestellt worden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 


Teilnahmebedingungen:
Vergabe des Preises an eine Persönlichkeit des Musiklebens. Eigenbewerbung nicht möglich. Preisverleihung im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury



Mitglieder:
2000: Michel Bouvard (Toulouse), Jürgen Essl (Lübeck), Jan Willem Jansen (Toulouse), Michael Radulescu (Wien), Harald Vogel (Bunde), Wolfgang Zerer (Hamburg), Jean-Claude Zehnder (Basel), Gustav Leonhardt (Amsterdam) 

Geförderte/Geehrte
  • Janine Jansen (Violinistin)
  • Christian Gerhaher (Bariton)
  • Mojca Erdmann (Sopranistin)
  • Michaela Kaune (Sopranistin)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Norddeutscher Rundfunk (NDR)

Spartenzuordnung
Musik > Musik allgemein Hauptsparte 
Musik > Dirigat ---------- 
Musik > Gesang ---------- 
Musik > instrumental ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr