Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 269 von 317  | Allgemein/Spartenübergreifend

Preis Deutscher Freimaurer für eine den Menschen auszeichnende Tat

Gründungsjahr: 1969, Ort der Verleihung: Berlin

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, unregelmäßig
Reichweite: International
Datenbank-ID: 1419 / 449
Dotierung:
5.113 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Kanzlei der Großloge A. F. u. A. M. von Deutschland
Großsekretär Peter Buske
Emser Str. 11
10719 Berlin
TEL.: (030) 86 42 20 34
FAX: (030) 86 42 20 54
Kanzlei der Großloge A. F. u. A. M. von Deutschland
Großsekretär Peter Buske
Emser Str. 11
10719 Berlin
TEL.: (030) 86 42 20 34
FAX: (030) 86 42 20 54
Beschreibung
Einsatz für den humanitären Gedanken und die Arbeit am Mitmenschen im Sinne der freimaurerischen Lebensgrundsätze.
 
Einsatz für den humanitären Gedanken und die Arbeit am Mitmenschen im Sinne der freimaurerischen Lebensgrundsätze.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Ein von der Großloge berufenes Kuratorium aus mindestens drei Personen hat Vorschlagsrecht, der Großmeister entscheidet, das Kuratorium ist nicht identisch mit dem des Kulturpreises.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Großloge A. F. u. A. M. von Deutschland

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr