Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 273 von 317  | Allgemein/Spartenübergreifend

Quickborn-Preis

Gründungsjahr: 1960, Ort der Verleihung: Hamburg, Gesamtdotierung: 2.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: Regional
Datenbank-ID: 1456 / 461
Dotierung:
2.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Martina Fragge
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
TEL.: (0511) 360 34 94
FAX: (0511) 360 34 94
martina.fragge [ät] svn.de
www.nsks.de
Beschreibung
Der Quickborn-Preis wird für besondere Leistungen auf dem Gebiet der niederdeutschen, speziell der plattdeutschen Sprache und Literatur, der volkskundlichen Forschung und Heimatpflege verliehen.
Seit 2006 vergibt ihn die Niedersächsische Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Quickborn Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur e.V.
 
Der Preis wird alle zwei Jahre von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der »Quickborn Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur e.V.« in Hamburg vergeben. Er zeichnet »besondere Leistungen auf dem Gebiet der niederdeutschen Sprache, Literatur oder volkskundlichen Forschung« aus. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert.

Die Niedersächsische Sparkassenstiftung unterstützt seit Jahren die Landeswettbewerbe des Plattdeutschen Lesewettbewerbes, gibt niederdeutsche Bücher heraus und vergibt den Hans-Henning-Holm-Preis. Aus diesem Grunde hat die Stiftung den Preis erstmals im Jahr 2006 übernommen.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Für die Verleihung wird alle 4 Jahre ein Kuratorium aus 7 Mitgliedern der Vereinigung gebildet, darunter dürfen bis zu 3 Vorstandsmitglieder sein.

Geförderte/Geehrte
  • Volker Holm

Finanzierung
Träger/Stifter:
Niedersächsische Sparkassenstiftung
Quickborn - Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur e.V.

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt Hauptsparte 
Literatur > Mundart ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr