Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 164 von 317  | Allgemein/Spartenübergreifend

Kulturpreis der Stadt Kitzingen

Gründungsjahr: 1977, Ort der Verleihung: Kitzingen, Gesamtdotierung: 1.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: Sonstiges, nicht festgelegt
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 1067 / 812
Dotierung:
1.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Stadt Kitzingen
Kaiserstr. 13/ 15
97318 Kitzingen
TEL.: (09321) 200
rathaus [ät] stadt-kitzingen.de
Beschreibung
Den Kulturpreis können Personen und Institutionen erhalten, die eine hervorragende künstlerische Leistung vollbracht haben oder künstlerische Aussagen erwarten lassen. Das zu würdigende künstlerische Schaffen soll in einem Zusammenhang mit der Stadt Kitzingen stehen oder zu ihrem Ansehen beitragen.
 
Der Kutlurpreis kann auch mehreren Personen zu gleichen Teilen zuerkannt werden.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Über die Vergabe entscheiden der Oberbürgermeister der Stadt Kitzingen und die Fraktionen des Stadtrates. (Anregungen aller Bevölkerungsschichten und Einrichtungen können berücksichtigt werden.)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Kitzingen

Spartenzuordnung
Allgemein/Spartenübergreifend > ohne Spartenschwerpunkt ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr