Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 67 von 179  | Design/Gestaltung

Hanauer Stadtgoldschmied

Gründungsjahr: 2004, Ort der Verleihung: Hanau

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: International
Datenbank-ID: 4080 / 7746
   
Verleihung: Termin:  nächste Ernennung 2012
Rahmenveranstaltung: Pressekonferenz
Weitere Aufwendungen: Urkunde/Emblem, Werkveröffentlichung, Kostenerstattung

Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V. / Deutsches Goldschmeidehaus
Walter Behning
Altstädter Markt 6
63450 Hanau
TEL.: (06181) 25 65 56
FAX: (06181)25 65 54
gfg-hanau [ät] t-online.de
www.gfg-hanau.de
Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V., Deutsches Goldschmiedehaus
Dr. Christianne Weber-Stöber
Postfach: 6
63450 Hanau
TEL.: 06181-256556
FAX: 06181-256554
gfg-hanau [ät] t-online.de
www.gfg-hanau.de
PREIS-WEBSEITE:  www.gfg-hanau.de ...
Beschreibung
Die Stadt Hanau ernennt seit dem Jahr 2004 in Zusammenwirken mit der Gesellschaft für Goldschmiedekunst alle zwei Jahre den "Hanauer Stadtgoldschmied".
Die Staatliche Zeichenakademie in Hanau stellt dem Gewinner jeweils einen Arbeitsplatz zur Verfügung und die Stadt selbst beteiligt sich finanziell.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury

Zusammensetzung:
Vertreter der Innung, zuletzt ernannter Stadtgoldschmied, Mitglied der Gesellschaft für Goldschmiedekunst, Leitung des Deutschen Goldschmiedehauses Hanau, Kulturbeauftragter der Stadt Hanau, Leiterin der Staatlichen Zeichenakademie Hanau, Leiter der Museen der Stadt Hanau

Mitglieder:
2010: Hilde De Decker, Dorothea Förster, Gabriele Jahns-Duttenhöfer, Günter Kasper, Klaus Remer, Richard Schaffer-Hartmann, Dr. Christianne Weber-Stöber | 2008: Rolf Frodl, Gabriele Jahns-Duttenhöfer, Jiro Kamata, Günter Kasper, Richard Schaffer-Hartmann, Dr. Christianne Weber-Stöber | 2006: Rudolf Bott, Rolf Frodl, Gabriele Jahns-Duttenhöfer, Rudolf Schäffer, Richard Schaffer-Hartmann, Dr. Christianne Weber-Stöber | 2004: Kristina Balzer, Rolf Frodl, Gabriele Jahns-Duttenhöfer, Adolf Kunesch, Rudolf Schäffer, Dr. Christianne Weber-Stöber 

Geförderte/Geehrte
  • Karl Fritsch
  • Hilde De Decker
  • Jiro Kamata
  • Rudolf Bott

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Hanau

Spartenzuordnung
Design/Gestaltung > Gold- und Silberschmiedekunst Hauptsparte 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr