Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 28 von 179  | Design/Gestaltung

Deutscher Entwicklerpreis

Gründungsjahr: 2006, Ort der Verleihung: Essen, Gesamtdotierung: 20.000 EUR

Deutscher Entwicklerpreis - Fachpreise
Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: National
Datenbank-ID: 2898 / 4368
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Aruba Studios GmbH
Aktienstraße 214
45473 Mülheim/Ruhr
TEL.: (0208) 307 44 25
FAX: (0208) 307 03 78
steinicke [ät] aruba-studios.de
www.aruba-studios.de PREIS-WEBSEITE: www.deutscher-entwicklerpreis. ...
Beschreibung
Die Auszeichnung wird an Entwickler von Computerspielen verliehen, die innerhalb der letzten zwölf Monate ein herausragendes PC- oder Konsolenspiel auf den Markt gebracht haben. Der kommerzielle Erfolg ist dabei nicht das entscheidende Kriterium. Spannende neue Spielideen, technische Innovationen, ein exzellentes Interface und spielerische Qualitäten sind wichtige Faktoren, die bei der Bewertung mit einfließen.
 
Die Fachpreise des Deutschen Entwicklerpreises werden in verschiedenen Kategorien vergeben, z.B.:
Bestes Deutsches Spiel
Bestes Deutsches Mobile Game
Bestes Deutsches Jugendspiel
Bestes Deutsches Kinderspiel
Bester Soundtrack/In-Game Sound
Bestes Game-/Leveldesign
Beste Story/Spielewelt
Beste Spiele-Grafiken
Beste Cutscenes/Intros
Bestes Interface
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: keine Angabe 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.



Teilnahmebedingungen:
Die Jury des Deutschen Entwicklerpreises nominiert jedes Jahr aus allen in Deutschland erschienenen Spielen die Kandidaten für die jährliche Auszeichnung.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Sonstige

Zusammensetzung:
Die Jury des Deutschen Entwicklerpreises besteht aus anerkannten Branchenexperten und Journalisten. Einige Jurymitglieder arbeiten bereits seit der ersten Preisverleihung intensiv konzeptionell an der Weiterentwicklung des Deutschen Entwicklerpreises und sind fester Bestandteil des Deutschen Entwicklerpreises. Jurymitglieder dürfen nicht für oder über Produkte abstimmen, an deren Entwicklung sie mitgewirkt haben. Die maximale Anzahl der Jurymitglieder ist auf 30 Personen begrenzt.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Akademie des Deutschen Entwicklerpreises

Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Digital Media/Multimedia Hauptsparte 
Design/Gestaltung > Kommunikationsdesign ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr