Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 14 von 15  | Literaturvermittlung

Thüringer Bibliothekspreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

Gründungsjahr: 2003, Ort der Verleihung: Frankfurt/Main, Gesamtdotierung: 10.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Hauptamtlich geleitete Bibliotheken
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Landesweit, Thüringen
Datenbank-ID: 4057 / 7707
Dotierung:
10.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen
Alte Rothofstraße 9
60313 Frankfurt/Main
TEL.: (0 69) 217 55 11
FAX: (0 69) 217 54 99
sparkassen-kulturstiftung [ät] sgvht.de
www.sparkassen-kulturstiftung.de
Beschreibung
Gemeinsam mit der Sparkassen-Kulturstiftung verleiht der dbv-Landesverband Thüringen seit 2003 jährlich den Thüringer Bibliothekspreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Wie der Hessische Bibliothekspreis wird auch der Thüringische vergeben für die besonders gelungene Umsetzung eines Bibliothekskonzeptes oder Bibliotheksangebotes, das in den kulturellen Kontext der Kommune integriert ist, durch eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit vermittelt wird und Aspekte der Kundenorientierung berücksichtigt.
Das Konzept soll über einen längeren Zeitraum erfolgreich erprobt worden sein.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:k.A.

Wer wählt aus?
Vergabe durch: Unabhängige Fachjury


Geförderte/Geehrte
  • Stadtbücherei Suhl (Kreis Schmalkalden-Meiningen)
  • Stadt- und Kreisbibliothek Greiz (Landkreis Greiz)
  • Ernst-Abbe-Bücherei Jena
  • Stadt- und Kreisbibliothek Arnstadt (Ilm-Kreis)
  • Bibliothek Gerstungen (Wartburgkreis)

Finanzierung
Träger/Stifter:
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

Spartenzuordnung
Literatur > Literaturvermittlung Hauptsparte 
Literatur > Literatur-/Leseförderung Literatur ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr