Gespräch mit G. R. Baum

Bild

Ein "banales Einerlei der Vergabeshows"? Gerhart R. Baum zieht Bilanz zu Potenzialen und Problemen der deutschen Preislandschaft.

Beitrag lesen ... »

Über die Ränder der Formate hinaus…

Bild

Ein Interview zum "Orchester-Oscar" mit Manos Tsangaris## von Andreas Joh. Wiesand  

Manos Tsangaris, geboren 1956 in Düsseldorf, studierte an der Musikhochschule Köln (u.a. bei Mauricio Kagel). Er arbeitet als Komponist, Autor, Zeichner und Schlagzeuger, war außerdem als künstlerischer Organisator tätig (u.a. 2002/03 im Leitungsteam des Schauspiels Köln). Seit 2009 Professor für Komposition an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden und Mitglied der Akademie der Künste Berlin.

Beitrag lesen ... »

Peter Handke zu Kulturpreisen

Bild

Auszug aus einem Interview von Peter Handke mit André Müller in der Frankfurter Rundschau vom 31.8.2007

Als Ihnen voriges Jahr der mit fünfzigtausend Euro dotierte Heine-Preis von der Preisjury zugesprochen, dann aber vom Düsseldorfer Stadtparlament verweigert wurde, haben Sie sich zunächst gewehrt.

Beitrag lesen ... »

previous Page | 1 | 2 | 3

Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr