Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 5 von 915  | Bildende Kunst

A. Paul Weber-Förderpreis für Karikatur & Kritische Graphik

Gründungsjahr: 1996, Ort der Verleihung: Ratzeburg, Gesamtdotierung: 1.000 EUR

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle, Nachwuchs
Altersbeschränkung:  30 Jahre
Vergabe: alle 2 Jahre
Reichweite: National
Datenbank-ID: 192 / 85
Dotierung:
1.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Weitere Aufwendungen: Werkveröffentlichung, Öffentl. Veranstaltung, Kostenerstattung

A. Paul Weber-Museum
Dr. Klaus J. Dorsch
Domhof 5
23909 Ratzeburg
TEL.: (04541) 86 07 20
FAX: (04541) 86 07 10
kreismuseen-rz [ät] t-online.de
www.weber-museum.de
A. Paul Weber-Museum
Dr. Klaus J. Dorsch
Domhof 5
23909 Ratzeburg
TEL.: (04541) 86 07 20
FAX: (04541) 86 07 10
www.lynet.de/weber
www.weber-museum.de
PREIS-WEBSEITE:  www.weber-museum.de ...
Beschreibung
Ziel ist die Förderung von Nachwuchskünstlern im Bereich Karikatur und kritische Grafik.
 
Die Verleihung erfolgt jeweils im Februar eines ungeraden Jahres.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch

Bewerbungsunterlagen:
Einzusenden ist das ausgefüllte Teilnahmeformular sowie maximal 10 Arbeiten, die auf Papier ausgeführt sein müssen und das Format 70 x 90 nicht überschreiten dürfen.

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind Studentinnen und Studenten aller Kunsthochschulen, Kunstakademien und vergleichbarer Institutionen sowie alle freien Künstlerinnen und Künstler.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Stifter und Fachjury gemischt

Zusammensetzung:
Die Jury setzt sich aus einem Vertreter von Round Table, dem Leiter des A. Paul Weber-Museums sowie einem Vertreter der A. Paul Weber-Gesellschaft zusammen.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Round Table Ratzeburg
A. Paul Weber-Museum
A. Paul Weber-Gesellschaft

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Karikatur/Comic Hauptsparte 
Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Hubert Winkels, Literaturkritiker und Juror, zur Frage der "Kanon"-Bildung durch Preise  mehr


Bild

Zum Villa Romana Preis, seiner Geschichte und seiner Bedeutung für die internationale Kunstszene mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr