Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 515 von 749  | Film

Kunstförderpreis der Stadt Neuss

Gründungsjahr: 1984, Ort der Verleihung: Neuss, Gesamtdotierung: 6.000 EUR

Fördermaßnahme: Förderpreis, 2 Vergaben
Zielgruppe: keine Angabe
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Lokal
Datenbank-ID: 638 / 1756
Dotierung:
3.000 EUR
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.

Kulturamt der Stadt Neuss
Oberstr. 17
41460 Neuss
TEL.: (02131) 90 41 01
FAX: (02131) 90 24 86
kulturamt.neuss [ät] t-online.de
www.neuss.de
Kulturamt der Stadt Neuss
Verw.-Dir. Harald Müller
Oberstr. 17
41460 Neuss
TEL.: (02131) 90 41 01
FAX: (02131) 90 24 86
kulturamt.neuss [ät] t-online.de
Beschreibung
Seit dem Jahr 2004 werden jährlich zwei Kunstsparten ausgeschrieben. Der Preis soll dazu dienen, die Aus- oder Fortbildung überdurchschnittlich begabter Neusser Künstler, besonders im Ausland oder bei international renomierten Lehrern zu fördern.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Erforderlich 

Bewerbungsfrist: keine Angabe | Bewerbungssprache:deutsch



Teilnahmebedingungen:
Die Bewerber/-innen müssen in Neuss ansässig sein. Die Auswahl erfolgt aufgrund von mindestens zwei vom Vorschlagenden oder Bewerber beizubringenden gutachtlichen Äußerungen kompetenter Vertreter des Faches des/r Kandidaten/in. Hiervon soll mindestens eine von einem/r Hochschul- bzw. Fachhochschullehrer/in oder einem/r Lehrer/in an vergleichbaren Schulen stammen, bei dem sich der/die Kandidat/in in der Aus- oder Fortbildung befindet, oder, sofern diese abgeschlossen ist, zuletzt befunden hat. Die gutachtlichen Äußerungen sollen nicht älter als ein Jahr sein. Arbeitsproben können verlangt werden.
Der Preis kann auch in der Sparte Literatur vergeben werden. In diesem Fall weicht das Vergabeverfahren insofern ab, das kein Hochschulbesuch oder eine spezielle Ausbildung nachgewiesen werden muss und die Altersregelung aufgehoben ist. Zur Begutachtung der Qualität dienen in der Sparte Literatur neben den eingereichten Werken Buchrezensionen sowie Empfehlungsschreiben, die jedoch nicht von Hochschullehrern stammen müssen.
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Kulturausschuß der Stadt Neuss.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Stadt Neuss

Spartenzuordnung
Bildende Kunst > Bildende Kunst allgemein ---------- 
Darstellende Kunst > Darstellende Kunst allgemein ---------- 
Design/Gestaltung > Design allgemein ---------- 
Design/Gestaltung > Fotografie allgemein ---------- 
Film > Film allgemein ---------- 
Musik > Musik allgemein ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr