Erste << >> Letzte Fördermaßnahme 558 von 749  | Film

Medienethikpreis META

Gründungsjahr: 2003, Ort der Verleihung: Stuttgart

Fördermaßnahme: Hauptpreis
Zielgruppe: Professionelle
Altersbeschränkung:  keine
Vergabe: jährlich
Reichweite: Sprachraum deutsch
Datenbank-ID: 2925 / 4394
   
Verleihung: Termin: noch nicht bekannt.
Rahmenveranstaltung: des Medienethik-Symposiums der HdM

Hochschule der Medien (HdM)
META-Projekt-Team
Sabrina Guretzki
Nobelstr. 10
70569 Stuttgart
TEL.: (0177) 298 36 72
sg040 [ät] hdm-stuttgart.de
mw.hdm-stuttgart.de
Beschreibung
Die Auszeichnung versteht sich als Qualitätssiegel für ethische Berichterstattung in den Medien. Der Award wird von Studierenden der Medienwirtschaft an Journalistinnen und Journalisten, Redaktionen und andere Medienschaffende verliehen. Langfristiges Ziel des META-Projekts ist es, Studierende der Medienwirtschaft und benachbarter Studiengänge als zukünftige Medienschaffende für ethische Fragestellungen der Medienproduktion zu sensibilisieren.
2007 lag der Schwerpunkt auf dem Thema "Crossmediale Konzepte von Kinder- und Jugendmedien". Ausgezeichnet wurden entsprechend medienübergreifende Inhalte, die sowohl in den Medien Fernsehen und Internet als auch im Print-Bereich angeboten werden und geeignet sind, Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihrer Medienkompetenz zu fördern und hierbei wertorientierte und altersgerechte Inhalte zu vermitteln.
Bewerbung / Teilnahmebedingungen
Bewerbung: Nicht möglich 
Wer wählt aus?
Vergabe durch: Vertreter der Stifter / Vergabeinstitutionen

Zusammensetzung:
Die Jury setzt sich aus Studierenden der Hochschule der Medien Stuttgart zusammen.

Finanzierung
Träger/Stifter:
Nespresso
Stuttgarter Zeitung
ORGATECH AG
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
dmc - digital media center
HypoVereinsbank
Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg

Weitere Beteiligte
allg. Veranstaltungsförderung: Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg
allg. Veranstaltungsförderung: HypoVereinsbank
allg. Veranstaltungsförderung: dmc - digital media center
allg. Veranstaltungsförderung: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
allg. Veranstaltungsförderung: Stuttgarter Zeitung
Spartenzuordnung
Medien/Publizistik > Pressewesen allgemein Hauptsparte 
Film > Film allgemein ---------- 
Medien/Publizistik > Fernsehen ---------- 
Medien/Publizistik > Hörfunk ---------- 
Medien/Publizistik > Digital Media/Multimedia ---------- 
Bild

Bekenntnisse im Sommer-Interview, Juli 2019: Laura Karasek's früher Traum von einem Literaturpreis mehr


Bild

Dr. Rafał Dutkiewicz (Stadtpräsident von Breslau/Wrocław) wurde in Berlin der Deutsche Nationalpreis verliehen mehr


Bild

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters (BKM) zum Sonderpreis "Kultur öffnet Welten" mehr


Bild

1852 wurde in Berlin der Schinkel-Wettbewerb ins Leben gerufen mehr


Bild

Wie kommt man ins Handbuch der Kulturpreise? mehr